Springe zum Inhalt

Blog ReniReboot

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    10
  • Aufrufe
    609

ja, ich will! - Der Heiratsantrag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ReniReboot

225 Aufrufe

Am 11.06.2012 lernte ich Weiterbildung kennen. Ich habe sofort gemerkt, er war etwas ganz besonderes.

Im Rahmen eines 20-Stunden-Vertrages haben wir uns näher kennengelernt und schon bald merkte ich, dass ich mehr Zeit mit ihm verbingen wollte. Ich erweiterte auf 30 Stunden in der Woche.

Im Februar 2014 fragte ich dann, ob wir nicht Vollzeit wollen und er hat sofort ja gesagt! :rolleyes:

Glücklich verbrachten wir seitdem unsere Stunden miteinander, auch wenn es manchmal anstrengend wurde.

Daher hat Weiterbildung im November 2014 um meine Hand angehalten.... :001_wub:

Ich bin nicht nur im Bereich Weiterbildung tätig, sondern möchte auch noch parallel ein weiteres Studim belegen. Seit 11/2014 bearbeite ich den Kurs zur geprüften Marketingreferentin bei ILS und plane im Anschluss ein Masterstudium.

Ich bin voller Tatendrang und hoffe, dass diese Seite mir manchmal Eheberater sein kann, wenn es zwischen Weiterbildung und mir mal schwieriger wird oder die Luft aus der Beziehung raus ist... ;)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Reni,

willkommen.

Wäre interessant, mehr zu erfahren. Was machst Du gerade beruflich und wo willst Du hin? Wirst erstaunt sein, wieviel die Leute hier helfen können. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Hallo Reni,

willkommen.

Wäre interessant, mehr zu erfahren. Was machst Du gerade beruflich und wo willst Du hin? Wirst erstaunt sein, wieviel die Leute hier helfen können. :)

Danke! :)

Ich bin in der Beratung tätig für einen privaten Anbieter für Weiterbildungen. Daher auch meine Bemühungen, mich tiefer in den Bereich Marketing einzuarbeiten. Im Anschluss plane ich dahingehend ein Masterstudium. Die FOM hat da ganz gute Angebote und die Studienzentren sind in der Nähe.

Ich freue mich auf die vielen Mistreiter! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mit "Fernstudium" bin ich schon seit Jahren "verheiratet". Nur lohnt sich diese Ehe für mich finanziell gar nicht, ich lebe in Armut, während "Fernstudium" ganz schön viel Geld verbraucht. ;) Trotzdem halte ich an dieser Ehe fest, wir befinden uns mittlerweile auf Master-Niveau. :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr schön formulierter Erstbeitrag :-). Herzlich Willkommen bei Fernstudium-Infos.de - wir unterstützten dich gerne als Eheberater.

Hast du schon eine Bachelor-Abschluss? Mir hat sich ein wenig die Frage gestellt, warum du nicht gleich mit einem Master startest, wenn du dies nach dem aktuellen Kurs eh vor hast.

Mich würde auch sehr interessieren, für welchen Weiterbildungs-Anbieter du beruflich tätig bist. Vielleicht hast du ja Lust, mir eine private Nachricht dazu zu senden, falls du das hier nicht öffentlich rein schreiben möchtest.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Sehr schön formulierter Erstbeitrag :-). Herzlich Willkommen bei Fernstudium-Infos.de - wir unterstützten dich gerne als Eheberater.

Hast du schon eine Bachelor-Abschluss? Mir hat sich ein wenig die Frage gestellt, warum du nicht gleich mit einem Master startest, wenn du dies nach dem aktuellen Kurs eh vor hast.

Mich würde auch sehr interessieren, für welchen Weiterbildungs-Anbieter du beruflich tätig bist. Vielleicht hast du ja Lust, mir eine private Nachricht dazu zu senden, falls du das hier nicht öffentlich rein schreiben möchtest.

Danke! :)

Ich habe ein Diplom (FH) und hatte lange überlegt, ob ein Master oder Weiterbildungskurse das Beste sind. Außerdem musste ich erst einmal die richtige Fachrichtung für mich finden. Eine finanzielle Frage ist es natürlich auch immer und der richtige Anbieter muss auch erst einmal gefunden werden. Ich habe mich nun schon einige Zeit mit der FOM beschäftigt und hoffe, dass dies die richtige Wahl ist. In der nächsten Woche habe ich dort ein Beratungsgespräch. :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung