Blog Doraemon

  • Einträge
    54
  • Kommentare
    104
  • Aufrufe
    2.785

Der Zeitplan und der verflogene Höhenflug

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Doraemon

172 Aufrufe

Nachdem der Höhenflug über die bestandene Wirtschaftsrechtsklausur verflogen ist, bin ich nun in der Realität gelandet.

Eigentlich wollte ich meine Hausarbeit in Sozialpsychologie in zwei Wochen -also vor meinem Urlaub- abgeben. Ich habe mir extra 6 Wochen für die Hausarbeit eingeplant. Ich dachte das reicht. Leider schaffe ich mein gestecktes Ziel wieder nicht. Momentan fühle ich mich wie eine lahme Schnecke. Ich lese und schreibe und lese und es kommt kein Ende in Sicht.

Wenn ich jetzt daran denke, was ich dieses Jahr noch alles schaffen muss. Einen Theorie-Praxis-Transfer, eine Klausur in Rechnungswesen, eine Einsendeaufabe und noch eine Präsentation. Ich weiss momentan nicht, wie ich das alles bewerkstelligen soll? Aber vielleicht setzte ich mich auch einfach zu viel unter Druck. Es dauert halt so lange wie es dauert........

Jetzt gehe ich einfach mal in den Sport. Danach fühle ich mich hoffentlich besser.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Dich "verrückt" zu machen, was alles noch zu tun ist bringt sicherlich gar nichts.

Du kannst allerdings überlegen, wofür du besonders viel Zeit benötigst und ob du dort etwas optimieren kannst.

Und wenn nicht, könntest du akzeptieren, dass du länger benötigst und neu planen, so dass der Druck raus kommt, wenn du weißt dass du dieses Jahr halt weniger schaffen wirst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
trullalila

Geschrieben

Auch hier nochmal: meld dich wenn du nen Anstups brauchst!:) LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Markus,

ich brauche immer ziemlich lange meine Hausarbeiten zu schreiben. Unter 8-10 Wochen schaffe ich das leider nie.

Und diese Hausarbeit hätte ich halt gerne vor meinem Urlaub abgegeben.

Gestern ist mir alles ein bisschen über den Kopf gewachsen. Arbeiten, lernen, schreiben und wieder arbeiten, lernen und schreiben....Momentan ist einfach ein bisschen die Luft draußen.

Liebe Trullalila, vielen Dank für Deine angebotene Hilfe.

Jetzt wünsche ich Euch alle einen schönes Wochenende. Liebe Grüße

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?