• Einträge
    184
  • Kommentare
    718
  • Aufrufe
    11.602

Das Chaos ist perfekt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Beetlejuicine

146 Aufrufe

Als strukturierter Mensch bin ich gerade dabei am liebsten in eine Höhle zu kriechen und zu warten, dass alles vorbei ist.

Am Montag geht es los nach HH zur Auditorenschulung bei Herrn Lapschieß, dort hatte ich ja auch schon meine QMB Ausbildung gemacht. Samstags kommen Freunde zum Umzug. Das bedeutet, ich habe nur noch heute und morgen zum packen (wir tapezieren am WE) und mein Mann muss 1 Woche in gepackten Kisten hocken. Nun könnte man ja sagen, dass er packen könnte. Nein, das geht gar nicht! ICH muss packen, weil ICH wissen will wo alles ist und es nicht aushalten kann, dass außer mir jemand packt. Wie bekloppt ist das denn ....

Gleichzeitig geht am Samstag das Gruppenprojekt los, bzw. findet unser erstes Treffen statt. Ich hab noch nicht alle Hefte gelesen und hab auch keine Muße sie mitten im Chaos zu lesen.

So, und nun habe ich genug gejammert. Augen zu und durch, packen, tapezieren, zum Gruppentreffen, zur Auditorenschulung, umziehen, auspacken. Dazwischen Seminare vorbereiten.

Man kann das auch anders betrachten: Ich muss nicht auch noch zur Arbeit, kann mir meine Zeit im Chaos selbst einteilen und ich ziehe in eine tolle Wohnung, werde eine tolle Woche in HH haben, Auditorin werden und im September das Gruppenprojekt vom Tisch haben. Bis Ende des Jahres ist die Hausarbeit realistisch und ich habe alle dicken Brocken vom Tisch. Außerdem habe ich - so hoffe ich - schon ein Thema für meine Thesis.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Ich habe gelernt, dass es gar nicht so schlimm ist wenn jemand anders Kisten packt - da hat man beim auspacken immer wieder Überraschungen :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Beetlejuicine

Geschrieben

Lach, das könnte durchaus sein.

Man erlebt ja beim Unzug eh ne Menge Überraschungen, was sich das so alles wiederfindet :ohmy:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Mir gefällt besonders die Sichtweise im letzten Absatz. :-)

Viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben. Und vielleicht überlegst du dir ja noch, ob dein Mann nicht doch auch ein paar Kisten packen "darf" - zumindest mit den Sachen, die für dich nicht so wichtig sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir graut so vor einem weiteren Umzug ... vielleicht sollte ich jetzt schon ausmisten. Aber das wäre aktuell nur Prokrastination, auch blöd ;)

Die Auditorenschulung klingt auch interessant - vielleicht findest du ja irgendwann Zeit um ein paar Worte darüber zu verlieren!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Augen zu und durch!

Ich beneide Dich ja darum, dass Du die dicken Brocken dann weg haben wirst!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?