Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    22
  • Kommentare
    142
  • Aufrufe
    6.474

Kennt ihr das?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FarFarAway

166 Aufrufe

Ich bin die letzten Wochen ja viel in den Online Vorlesungen bezüglich Mathe gessesen und hatte auch das Gefühl das es mir viel gebracht hatte - konnte aus den Präsentationen viel mitnehmen und habe es auch verstanden, dachte ich...

Auf jeden Fall war ich der festen Überzeugung (bis Samstag) das ich auf einem recht Guten Weg bin ... bis ich mir das Script mal wieder zur Hand genommen hatte und fast erschlagen wurde.

Ich bin mir echt nicht sicher ob ich mir das eingebildet habe oder ob ich wirklich soweit vom gefragten Stoff weg bin.

Ich habe das zum Anlass genommen und bin Samstag Abend mit Stift und Zettel nochmals von Vorn ins Script rein.

Effekt. Ich habe jetzt Samstag und Sonntag knappe 8 Stunden in Mathe investiert, habe gerade mal 60 Seiten des Scriptes durchgearbeitet und fühle wie mein Kopf die Neigung entwickelt stark vor sich hinzudröhnen ... Abgesehen davon bekomm ich langsam etwas Bammel was die Prüfung angeht. Mein Ziel war ja weiß Gott nichts herausragendes aber bestehen wär schon geil o0


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Was war bei den Präsentationen denn anders als im Script? Die Themen an sich waren ja gleich - oder?

Sprich: warum hattest du bei den Präsentationen das Gefühl, dass du mitkommst und nun nicht mehr?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hast du denn während der Präsentationen auch selbst gerechnet? Denn das finde ich in Mathe das Wichtigste. Wenn es nur erklärt wird, hört es sich oft plausibel und auch gar nicht so schwer an. Probleme werden dann deutlich, wenn es um die eigene Anwendung des Wissens geht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe das gerade eher bei VWL. Eigentlich denke ich den Sachverhalt und die Zusammenhänge verstanden zu haben, aber wenn ich dann zu einer Frage frei die Antwort formulieren will drehen sich in meinem Kopf alle Begriffe im Kreis und ich bekomme keinen anständigen Satz zustande. Ich hoffe, dass sich das mit etwas Übung bessert.

Ja selber rechnen ist wichtig !!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
FarFarAway

Geschrieben

Ja ich habe selbst gerechnet bei weitem nicht so viel wie ich sollte aber ja. Sass auch oft an den Aufzeichnungen und habe meinen Monitor mit der richtigen Antwort angeschrieen also ich denke das grundsätzliche Verständnis war schon irgendwo da.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So ähnlich ging es mir mit Mechanik^^

Sind denn die Fragen im Script anders gestellt? Gerade in Mathe bin ich ein paar mal auf Sachen gestoßen, die in den Scripten unglaublich ausschweifend und kompliziert dargestellt werden, aber eigentlich immer strikt nach den gleichen Schema gerechnet werden können.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
FarFarAway

Geschrieben

Hallo MiSch,

das trifft mein Gefühl unglaublich gut. Es ist stellenweise im Scripts sehr verschachtelt dargestellt und darüber hinaus sehr ausschweifend und wortgewaltig beschrieben anstatt einfach "bildlich" dargestellt. Habe für mich inzwischen festgestellt das in Mathe für Informatiker I die Sachen sehr viel einfacher dargestellt sind.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?