Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    22
  • Kommentare
    142
  • Aufrufe
    9.876

Wow ich studiere ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
FarFarAway

303 Aufrufe

Hallo zusammen,

gestern war es glaube ich tatsächlich zum ersten mal soweit dass ich selbst den Eindruck von mir hatte auf dem Potential zu fahren was ich mir wirklich vorstelle. Im Großen und ganzen habe ich jetzt seit letzten Donnerstag (Feiertag bei uns) bis inklusive heute insgesamt 32 Stunden in Mathe gesteckt und in dieser Zeit quasi das komplette Script von vorn bis hinten neu aufgearbeitet. Zu manchen Kapiteln habe ich mir stückweise Videos angeschaut da die Erklärung echte totschläger sind aber abseits davon ging es echt zügig durch. Heißt für mich im Umkehrschluss dass ich, vermutlich noch wesentlich effizienter werden könnte sobald wirklich mal Routine drin ist.

Vor knapp 15 Minuten habe ich dann auch endlich bei Mathe kapituliert und bin mit mir im Moment selbst im grünen das ich die Klausur morgen echt locker angehen lassen kann.

Leider liegt im CLIX nur eine Prüfung vor sodass ich diese inzwischen zum zweiten mal getestet habe und siehe da, trotzdem dass ich die Krypto Aufgabe komplett ausgelassen habe, bin ich auf 81 % gekommen. Da mein Ziel für Mathe durchkommen war und ist, werde ich morgen ganz locker an die Sache rangehen mal schauen was kommt. Bei einigen Sachen habe ich das Gefühl inzwischen ganz fit zu sein andere verstehe ich und kann sie mit ein paar Herleitungen auch ganz gut lösen.

Danach geht es direkt weiter nach Tirol. Ein paar Tage ausspannen, Wandern und das vermutlich relativ schlechte Wetter genießen :rolleyes:

Im Moment bin ich Jobtechnisch an einem ganz spannenden Punkt. Die Absprache mit meinem Chef bezüglich meiner Tätigkeiten scheint ganz gut zu funktionieren und meine Aufgaen haben sich von meinem eigentlich technischen Schwerpunkt quasi um 80 % zu kaufmännisch, leitend und/oder entwickelnd gewechselt. Wobei sich das Entwickeln eher auf Strategien und neue Produkte bezieht. Im Moment muss ich sagen ist es wirklich spannend - mal schauen ob es so bleibt. Entsprechend hatte ich mit meinem AG auch gesprochen ob ich gewisse Module vielleicht früher angehen sollte und wie er das sieht. Da steht die Antwort allerdings noch aus.

Andererseits habe ich im Moment noch 3 Angebote die alle sehr technisch versiert sind und auch stellenweise (deutlich) besser dotiert. Nächste Woche habe ich ein kurzes Gespräch mit dem Leiter der MS Infrastruktursparte eines größeren deutschen Systemhauses. Mal schauen was die so erzählen ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung