• Einträge
    41
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    2.843

Klausurersteller ist identifiziert und die Betreuung der WBH ist... naja

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MichiBER

126 Aufrufe

Die WBH hatte mir vorhin den Namen vom Klausurersteller kund gegeben. Zum Glück gibt es von ihm mehrere Übungsklausuren. So kann ich seinen Schreibstil (Form der Fragestellungen) und seinen geforderten Umfang der Antworten gut nachvollziehen und mich dementsprechend darauf vorbereiten.

Mittlerweile bin ich bei 34 Karteikarten angekommen. Für den 25 minütigen Arbeitsweg mit der Ubahn sind diese Dinger recht praktisch.

Zwar war die WBH fähig, mir den Namen des Tutors zu nennen, aber bei einer anderen Frage musste ich wieder einmal den Kopf schütteln.

Auf die Frage hin, wo genau ich im Study Online eine bestimmte Veranstaltung (so die Bezeichnung für einen Klausurtermin) finden könne, da ich "gerne" (...von Berlin runter nach Pfungstadt reise) in der Uni das Repetitorium haben und die Klausur schreiben möchte.

Ich bekam die Antwort, dass es leider nur ein Repetitorium pro Klausur gäbe (oh, echt? Das bringt mich jetzt aber aus der Fassung :lol:) und dass (jetzt kommt's) ich die Veranstaltung im Study Online finden würde.

So, schön. Ich bin zwar Student, ok. Ich muss mir manche Dinge selber aneignen, ok. Aber ist es denn zu viel verlangt, wenn ich hin und wieder mal eine direkte Antwort bekommen würde? :blink:

Ich habe die WBH erneut angeschrieben. Ich nerve sie gerne. Dafür zahle ich ja schließlich meine monatlichen Beiträge ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Mittlerweile fahre ich für jede Klausur von München nach Pfungstadt. Ich mag irgendwie die persönlichen Reps lieber als die Online-Dinger und auf den 460 km kann man schön Hörbücher hören :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hast du die Einführungsveranstaltung schon mitgemacht? Da wird auch erklärt wo man was findet, gerade Schwerpunkte (die es soweit ich weiß nur für Mathe gibt), bezogenes Material, Termine usw ...

Grundsätzlich: wenn du Klausurtermine für Pfungstadt buchst, dann stehen in der Liste auch die Reps dabei.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bedauerlicherweise gibt es ab dem 4. Semester keine Online- Reps mehr :(

Deswegen bin ich (wenn ich das Rep haben möchte) gezwungen, die Strecke auf mich zu nehmen. Bei mir sinds an die 600km...

In Berlin wird der Bildungsurlaub nicht akzeptiert (ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich), weswegen das alles vom Urlaubstagekonto abgezogen wird.

Es ist doch schon Wahnsinn, was da alles für Kosten entstehen :ohmy::thumbdown:

Einen kleinen Lichtblick gibts jetzt doch noch: im August ist die letzte Rate an die Uni fällig. Danach habe ich etwas mehr auf dem Konto. :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, aber das sind Dinge die von Anfang an klar sind/waren. Bei mir zumindest.

Btw: bei manchen Firmen/Bundesländern hast du Bildungsurlaub, der durch einen Tarifvertrag geregelt ist. Obwohl es den im Bundesland an sich nicht gibt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?