Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    1.006

Ein Ding der Unmöglichkeit.....

trixie07

276 Aufrufe

Zum ersten Mal sind wir nun in der unangenehmen Situation, dass eine Präsenzphase von Seiten der Hochschule abgesagt wurde. Die Gründe wurden nicht mitgeteilt. Schade, um so geringer ist unser Verständnis dafür. Ein neuer Termin wurde erst mal gar nicht, dann zeitlich verzögert und auch noch auf zwei verschiedene Kalenderwochen verteilt geplant bzw. bekannt gegeben. Für im Schichtdienst arbeitende bzw. von weiter her anreisende Studenten hat sich die Teilnahme an der gesamten Präsenz somit erledigt.

Leider betrifft das ganze ein sehr lernintensives Fach, in dem zumindest ich auf den direkten Austausch mit dem Dozenten angewiesen bin. Ich verstehe aber leider nicht mal die Studienbriefe... Die in einem Monat anstehende Klausur mit einer halbwegs passablen Note zu bestehen, ist also ein Ding der Unmöglichkeit. Einzige logische Konseqenz ist, es gar nicht erst zu versuchen. Schade, dass das Studium direkt mit "Aufschieberitis" beginnen muss...


1 Person gefällt das


5 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Das ist ja wirklich blöd gelaufen. Schade, dass die Hochschule nicht wenigstens die Gründe genannt hat - dann wäre es vielleicht zumindest etwas besser nachvollziehbar gewesen.

Wie weit musst du das Fach denn jetzt nach hinten schieben?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh je, ich kann dich voll verstehen. Ich reagiere quasi allergisch auf sowas. Wenn ich was plane und dann geht es aus irgendwelchen Gründen plötzlich nicht - grrrrr.

Kannst du noch auf ein anderes Modul Switchen oder wann ist der nächste Prüfungstermin? Bei der SRH kann es ja, wenn es Dumm läuft 3 Monate dauern.....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich muss die Klausur mindestens um ein Semester nach hinten schieben. Bei uns gibt es pro Modul immer nur einen Prüfungstermin. Bei dem Stoff wird das aber vielleicht auch das letzte Modul sein, das ich vor der Masterarbeit schreibe... :(

Ich habe vor, eine Klausur aus einem höheren Semester vorzuziehen. Scheint mir das einzige Modul zu sein, dass nicht auf was anderem aufbaut. Und ich hatte sowas ahnliches schon im Bachelor.

Mal sehen, wie sich das jetzt entwickelt. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Gut, dass du das Beste draus machst. So eine Verzögerung um ein ganzes Semester ist ja schon heftig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wie ging es bei dir weiter?

Habe Infomaterial über den Studiengang angefordert. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?