Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    20
  • Kommentare
    50
  • Aufrufe
    2.372

Lernen auf die Klausuren

mantra

309 Aufrufe

So da bin ich wieder,

meinen Urlaub genossen in Nepal,hatte das ganze Jahr keinen.Hatte ein schlechtes Gewissen wegen dem Lernen,aber ausspannen ist gut und jetzt durchstarten mit dem lernen von 3Klausuren und 2Hausarbeiten bis ende März 2016!! Dann kommen wieder die neuen Studienbriefen. Habe mir vorgenommen jedes Semester 3 Klausuren oder Hausarbeiten zu schreiben.Möchte neben dem Studium auch Lebensqualität noch haben.Bin Vertragsbediensteter bei uns in der Uniklinik und diesen Posten gebe ich nicht mehr auf.Kann mich ja klinikintern ja Verbessern und muss meinen Arbeitgeber ja nicht mehr wechseln.Bin Unkündbar und das in meinem Alter 49 Jahre sehr gut.Also habe ich keinen Stress ob in 3Jahren oder 3,5 Jahren das Studium beende.

 

Grüsse Helmut



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bedeuten diese drei Klausuren und zwei Hausarbeiten (so wenig erscheint mir das gar nicht) denn weniger als das, was als Regelpensum für ein Semester vorgesehen ist?

 

Dass du aus einem unkündbaren Verhältnis heraus studierst, bringt dich natürlich in eine gute Position.

 

Du schreibst einerseits, dass du deinen Posten nicht mehr aufgeben möchtest und andererseits, dass du dich klinikintern verbessern könntest. Das habe ich nicht ganz verstanden. Strebst du (interne) Veränderungen an mit dem Studium oder möchtest du wenn möglich das weiter machen, was du jetzt schon machst? Was  umfasst denn die Tätigkeit eines  Vertragsbediensteten?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin Krankenpfleger an der Uniklinik und habe fast einen Beamtenstatus mit der unkündbarkeit.Das heisst ich bin beim Land Salzburg angestellt,keine freien Tarifverträge,springe alle 2Jahre um 2Lohnstufen nach oben. Ja ich will mich Klinik-Intern verändern,denn bei uns ist auch die PMU-angeschlossen.Forschung oder Unterichten an der Uni,und mit teilzeit auf meiner Station den Praxis-Theorie-Transfer durchzuziehen.  

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung