Springe zum Inhalt
  • Einträge
    106
  • Kommentare
    742
  • Aufrufe
    7.702

Thesis (jung, ungebunden) sucht Motivation

Lumi

494 Aufrufe

In einer Woche startet meine offizielle Thesisbearbeitungszeit. Und ich habe noch nichts gemacht außer zwei Bücher runterzuladen und mir ein paar Meilensteine an die Thesistür zu kleben:

 

IMG_20151124_221415.thumb.jpg.9c2e271128

 

Links kleben noch ein paar "nicht-Uni"-Zettel. Immerhin konnte ich da einiges aufholen in den letzten Wochen. Pause darf ja auch sein, aber nun wieder gilt wieder schaffe, schaffe!

 

Hier zwei Bilder, die mein Unipensum des letzten "Semesters" veranschaulichen. Eigentlich waren es sogar nur 10 Wochen in denen ich aktiv war. Sechs Notenbescheide, der siebte liegt noch bei meinen Eltern in der Post. Daneben die bearbeiteten Studienbriefe und ein Ausblick auf meine Bachelor-Belohnung. :D

IMG_20151110_212743.thumb.jpg.8ae54f833fIMG_20151110_213246.thumb.jpg.c5c69110eb

 

Leider ist die Arbeitsbelastung gerade sehr hoch. Wir haben zwei Langzeitausfälle (seit 4-6 Wochen krank und noch bis Jahresende absent), dazu die üblichen Erkältungsausfälle. Mein Team ist seit Mitte September konstant unter 70% Anwesenheitsquote (auf Wochenstunden gerechnet) und das in der E-Commerce-Hochsaison. Weihnachten ist eine ganz doofe Erfindung! Ich komme also spätabends völlig ausgehungert nach Hause und habe dann im Suppenkoma erst mal kein Bock auf Uni. :blushing: Ich muss wohl erst mal wieder lernen mich zusammenzureissen und einen geordneten Tagesablauf auf die Beine stellen. Stress macht man sich selber und wer Pausen verschludert ist selber schuld. So predige ich es zumindest meinen Azubis. Nun mal selbst anwenden!

 

Eigentlich wollte ich einen nützlichen Post schreiben, wie man ein Thesis-Thema und einen Betreuer finden kann. Zumindest, wie ich es angegangen bin. So ein Post hätte mich zumindest vor ein paar Monaten brennend interessiert. Aber nun musste ich mich erst mal auskotzen. First things first. :D



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Lumi,

das liest sich nach sehr viel Arbeit .... wo stehst Du in der Thesis-Planung? Du hast ja an der Tür schon ein paar Bausteine. Ein Plan, was Du wann für die Thesis machen möchtest, kann helfen, den Berg in erreichbaren Etappen zu erklimmen und jede Etappe motiviert für die Nächste. Mein Tipp ist, mit einem Plan zu starten und die Etappen so einzuteilen, wie sie auch realistisch zu schaffen sind und in den Zeitrahmen passen. Und kleine Belohnungen sollten nach dem ein oder anderen Meilenstein auch nicht fehlen ;-) . Die Note auf deinem Bild ist ja eine hohe Latte und zeigt, dass Du Dich zum Lernen motivieren kannst- Attacke und viel Erfolg!:thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Lumi, da mache ich mir ja so gar keine Sorgen! Solange Du Dein Motto hart arbeiten und hart feiern - i.S.v. hart pausieren -  einhältst, kriegst Du das locker gebacken! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Und Weihnachten ist ja schon in einem Monat ... :lol:

 

Alles wird gut! Du bist total im Plan - immerhin bist du fast so weit wie ich. Ich bin dir 2 Citavi Tutorials, 8 Bücher und eine Word Vorlage voraus ... Mehr aber auch nicht ^_^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Esme, du hast aber auch noch Bildungsurlaub und Urlaub für die Thesis. ich nicht. :ohmy:

 

@ Henriette: Danke für deinen Input! Ich sollte das in der Tat noch etwas besser planen. Ich vermute jedoch, dass ich den Großteil in einigen Nacht- und Nebelaktionen runterschreiben werde. Und nein, die Note ist nicht meine Messlatte. Andererseits entstammt die Note auch einem durchgearbeiteten Wochenende. Ich seh es als gutes Omen für meine Fähigkeit in Krisensituationen ruhig zu bleiben und fett was wegzuarbeiten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung