Springe zum Inhalt
  • Einträge
    54
  • Kommentare
    277
  • Aufrufe
    7.782

Projekt QB0 durch

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SebastianL

307 Aufrufe

Im Master steht wieder ein Projekt an. Über den Projektstart hatte ich ja schon geschrieben. Es gibnt 2 Varianten für die man sich entscheiden kann, entweder was Wissenschaftliches oder was praktisches was aber International sein muss. Wenn man sich für den Internationalen Weg entscheidet (was wir haben), dann ist das im Prinzip ähnlich wie im Bachelor. Es gibt nur zusätzlich den QB0, wo man wissenschaftliche Recherche machen muss und den Stand der Wissenschaft beschreiben muss. Der Rest (QB1-QB5) ist zum Bachelor gleich, jedoch wie gesagt muss das Projekt international aufgestellt sein (z.B. Mehrsprachig).

 

QB0 haben wir wie gesagt erledigt und uns planmässig am Sonntag per Skype getroffen um die Dokumente offiziell "abzunehmen". Als Projektadministrator habe ich dann die Dokumente in PDF umgewandelt und in das WBH eigene DMS hochgeladen. Der Projekteiter Klausu hat dann dementsprechend den Projektbetreuer von der WBH informiert. Paralell sind wir auch schon dabei den nächsten Meilenstein (QB1) abzuarbeiten, denn dieser steht kommenden So. zur Abnahme an. Das sollten wir bis dahin auch schaffen denn die Gruppe ist sehr motiviert und engagiert. Wer nochmal wissen will welche Dokumente alles zu erledigen sind, kann sich ja den dementsprechenden Eintrag aus meinem Bachelor ansehen. Dort habe ich alle Dokumente aufgelistet und im Prinzip ändert sich hier nichts.

 

Anonsten warte ich noch auf die Note zu der SAP-B-Aufgabe (B-EBI) und der Klausur zu Elektronische Märkte und Geschäftsmodelle (EMGPS). Wärenddessen habe ich mir bei der Unibibliothek mal Bücher zur VWL-B-Aufgabe ausgeliehen, die ich mal angehen muss. Die B-Aufgabe zur Einführungsveranstaltung bin ich gerade dabei zu machen, aber komme da irgendwie durch meine fehlende Motivation nicht wirklich weiter. Auch die Vertiefungsarbeit fertig zu machen zu Architektur- und Softwarekonzepte, wo ja nun wirklich nicht mehr viel fehlt, scheitert an meiner Motivation. Aber kommendes Wochenende, wenn ich alle meine Dokumente zu QB1 durch habe (fehlt nicht mehr viel), dann werde ich einen Versuch starten diese endlich abzuschließen.

 

Nunja, fehlende Motivation... Wetter ätzend (wobei heute Sonne) und ich fühle mich wie im Winterschlaf. Ich quäle mich durch das Projekt, weil dass halt gemacht werden muss, aber zuätzlich noch was machen?! Eigentlich denke ich mir, bin ich schon gut dabei. 58/120CP seit Juli sind eigentlich sehr gut. Aber irgendwas in mir macht mir Druck. Egal, Donnerstag in einer Woche geht's in den Urlaub, bis dahin will ich noch versuchen Gas zu geben und durch Willensstärke noch einiges schaffen! Chacka!

 

So, angenehme Woche allen!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

wow... was du da für einen Sprint hinlegst... ich habe am 15.10.2015 mein Masterstudium Wirtschaftsinformatik an der WBH abgeschlossen. Aber ich habe um einiges länger gebraucht... was arbeitest du denn?

Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Durchhaltevermögen und jetzt erst einmal einen wohlverdienten erholsamen Urlaub!

Ich freue mich über weitere Einträge in deinem Blog.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung