Blog Mileni

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    76
  • Kommentare
    306
  • Aufrufe
    891

Wieder für alle lesbar! :D

Mileni

421 Aufrufe

Hallo! :thumbup:

Mein Blog war jetzt eine ganze Weile auf "privat" gestellt. Ganz einfach, weil ich nicht wollte, dass eine bestimmte Person mitliest; allerdings habe ich beschlossen, dem keine Wichtigkeit mehr zu schenken und deshalb: Nun bin ich wieder für jeden lesbar, den mein Blog interessiert. ;)

 

Um ehrlich zu sein, würde ich gern einen Strich unter alle alten Einträge machen. Mir ist nach vielen Jahren endlich etwas richtig klar geworden, was sich nach und nach rauskristallisiert hat:

Mir ist seit wenigen Wochen bewusst, dass das Fernabitur für mich unter den "momentanen" Umständen nicht zu schaffen ist. Mir fehlt ganz einfach die Kraft.

ABER: Ich bin nicht dazu bereit, den Traum vom Abitur aufzugeben und bei der Fernakademie zu kündigen.

 

Es besteht durchaus die Chance, dass ich nochmal fitter werde, aber das wird ein langwieriger Prozess. Bis es soweit ist, werde ich mich immer wieder bei der Fernakademie melden und sie auf dem Laufenden halten. Bisher hat das ganz gut funktioniert. Die sind dort wirklich immer sehr entgegenkommend gewesen .

 

Mal schauen, was sich dieses Jahr so ergeben wird.

Danke für's Lesen! :thumbup1:


8 Personen gefällt das


12 Kommentare


Ich drücke Dir die Daumen dass Dein Traum "Abitur" in Erfüllung geht!

Zu der Person die nicht mitlesen soll finde ich, hast Du eine Gute Entscheidung getroffen. Die anderen die Mitlesen können dir viel mehr Zuspruch und Aufmunterung geben als Dir eine Person jemals nehmen kann!

5 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh, wow! Danke! Das hast du so schön geschrieben. :)

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Schön, dass du wieder ganz offiziell und öffentlich dabei bist :).

 

Ist es denn so, dass für das Fernabi gar nichts geht, oder je nach aktueller Kraft und Situation du hier und dort doch mal ein bisschen was machen kannst, und wenn es nur Kleinigkeiten sind?

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich drücke dir ebenfalls die Daumen und wie von Sebastian bereits geschrieben, lass dich niemals von einer Person runterdrücken!

:thumbup:

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass es dir bald besser geht und du dir deinen Traum doch noch erfüllen kannst!

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Einstellung ist das Wichtigste. Am Rest kann man arbeiten, auch wenn es mal länger dauert und auch mal gar nichts zu gehen scheint ;)

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch meine Daumen sind gedrückt! Nicht aufgeben!

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab gar nicht mit so viel Resonanz gerechnet! :laugh: Ich freu mich! :wub:

 

Am 28.1.2016 at 13:21 , Markus Jung sagte:

Schön, dass du wieder ganz offiziell und öffentlich dabei bist :).

Ich wollte dir eigentlich vorher noch eine PN schreiben, hab's aber vergessen. :biggrin: Aber ist ja nun nicht mehr nötig.

 

Am 28.1.2016 at 13:21 , Markus Jung sagte:

Ist es denn so, dass für das Fernabi gar nichts geht, oder je nach aktueller Kraft und Situation du hier und dort doch mal ein bisschen was machen kannst, und wenn es nur Kleinigkeiten sind?

Bis auf wenige Tage im Monat geht gar nichts.

 

Am 28.1.2016 at 15:25 , Jeany89 sagte:

Ich drücke dir ebenfalls die Daumen und wie von Sebastian bereits geschrieben, lass dich niemals von einer Person runterdrücken!

:thumbup:

Danke, Jeany! Okay, mach ich nicht. ;)

 

Am 28.1.2016 at 17:10 , MiSch sagte:

Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass es dir bald besser geht und du dir deinen Traum doch noch erfüllen kannst!

Danke, MiSch! :)

 

Am 28.1.2016 at 17:16 , BSc sagte:

Die Einstellung ist das Wichtigste. Am Rest kann man arbeiten, auch wenn es mal länger dauert und auch mal gar nichts zu gehen scheint ;)

"Am Rest kann man arbeiten", ich finde, das klingt gut. Danke, BSc! :)

 

Am 28.1.2016 at 18:09 , Stolluba sagte:

Auch meine Daumen sind gedrückt! Nicht aufgeben!

Danke, Stolluba! Ich werd nicht aufgeben. ;)

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es toll, dass du mit dem Fernabi weitermachst und den "Traum vom Abitur" nicht aufgibst!

Ich drücke dir weiterhin die Daumen.

 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

Bis auf wenige Tage im Monat geht gar nichts.

 

Das ist nicht so viel, aber wenn du dich an diesen Tagen zumindest dazu aufraffen kannst, dich gedanklich ein bisschen mit dem Projekt Fernabitur zu beschäftigen hilft das vielleicht doch, um ein bisschen dran zu bleiben und nicht völlig den Kontakt zu diesem Ziel zu verlieren. 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Mileni

Geschrieben (bearbeitet)

Am 31.1.2016 at 20:38 , Lernfrosch sagte:

Ich finde es toll, dass du mit dem Fernabi weitermachst und den "Traum vom Abitur" nicht aufgibst!

Ich drücke dir weiterhin die Daumen.

 

Ich danke dir, Lernfrosch! :)

 

@Markus Jung

Da hast du Recht! Eigentlich kann ich ja auch froh sein, dass ich wenigstens manchmal was machen kann. :)

Bearbeitet von Mileni

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Am 5.2.2016 at 16:57 , Mileni sagte:

Eigentlich kann ich ja auch froh sein, dass ich wenigstens manchmal was machen kann. :)

 

Ich stelle mir das schon recht frustrierend vor, wenn nur so wenig geht. Nur denke ich, dass es so leichter wird, wieder richtig rein zu kommen wenn es dir besser geht, als wenn du jetzt komplett pausieren würdest und gar keinen Kontakt zum Stoff mehr hättest.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?