Springe zum Inhalt

Blog Doraemon

  • Einträge
    55
  • Kommentare
    106
  • Aufrufe
    3.283

Der Theorie-Praxis-Transfer ist nun fertig

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Doraemon

280 Aufrufe

und wartet, dass er nochmals gegengelesen und abgeschickt wird. Ob diese Arbeit eine runde Sache ist? Ich habe keine Ahnung. Das Experteninterview verlief sehr gut. Mein Gesprächspartner war absolut kooperativ. Und dann ging es aber an die richtige Arbeit. Ich musste das Interview transkribieren. Das ging eigentlich noch. Daran habe ich höchsten zwei-drei Stunden gesessen. Aber die Transkription auszuwerten war nicht wirklich einfach. Ich suchte mir das pragmatische Auswertungsverfahren dafür aus. Textstellen markieren, Doppeldeutigkeiten suchen, wichtige Informationen filtern und schließlich als Ergebnis niederschreiben. Die quantitativen Gütekriterien passten auch nicht wirklich, so dass ich noch gängige qualitative Kriterien suchen musste. Abschließend kann ich sagen, dass ich einiges gelernt habe. Uns so soll es ja auch sein. Auch wenn ich manchmal kurz verzweifelte. In Summe habe ich mich an die Richtlinien des wissenschaftlichen Arbeitens für einen Theorie-Praxis-Transfer gehalten. Also, ich bin gespannt, wie die Arbeit bewertet wird. 

Ansonsten gehe ich diesen Monat noch zu einer Vorlesung für wissenschaftliches Arbeiten Vertiefung 1. Und da nach einer Hausarbeit vor einer Hausarbeit ist, fange ich heute gleich mit der nächsten an.....

Ein wenig mutig war ich auch. Ich gehe im Juni zu einem Seminar über Eignungsdiagnostik und Assessment Center meiner Hochschule. Es wird die psychologische Perspektive beleuchtet sowie der Aufbau und die Durchführung eines Assessment Centers. Ich bin gespannt. In diesem Sinne eine schöne Woche. 

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Also auf mich wirkt deine Vorgehensweise sehr fundiert. Ich bin gespannt, welches Feedback du bekommen wirst.

 

Dieses Seminar hört sich sehr spannend an. Bin ich auch gespannt, was du darüber berichten wirst. Aber bis dahin ist es ja noch etwas Zeit.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sei froh das du es hinter dir hast, mir ging es genauso mit dem pragmatischen Auswertungsverfahren. Ich bin gespannt wie das Praxisprojekt wird, das soll ja angeblich auch nochmal in die Richtung gehen! :) Liebe Grüße Chrissi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung