Blog jedi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    32
  • Kommentare
    119
  • Aufrufe
    2.118

Über den Mathe-MOOC

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jedi

350 Aufrufe

Ich möchte kurz über den MOOC schreiben. Möglicherweise hat jemand auch Interesse. Mathematik ist bereits in der Schule nicht so beliebt. Daher gibt es auch später wenige, die sich damit beschäftigen. Vor längerer Zeit stand bei FI etwas zum MOOC drin. Ich wollte schon früher teilnehmen, doch die Zeit war knapp. Im Herst hat es endlich geklappt. Angemeldet und mittendrin. ;-) Durchgeführt wird dieser Kurs von der PH Heidelberg auf der Iversity-Plattform. Der Kurs wird in Kapitel unterteilt, die wochenweise freigeschaltet werden. Am Anfang wird erklärt, wie das funktioniert mit den Formeln auf der Plattform. Eingesetzt wird Latex. Als Software wird Geogebra in der Geometrie verwendet. Danach geht es richtig los. Was ist mathematisches denken?

 

 

Weiter gehts mit Definitionen, um alles genau zu bestimmen. Hier mal ein Beispiel für eine operativ-genetische Definition.

 

 

Danach geht es richtig los. In der Geometrie wird erst das allgemeine gezeigt und dann mit Axiomen. Allgemein wird im Kurs viel bewiesen in Arithmetik und Geometrie. Einige Wochen ist eine Denkmeditation enthalten. Da soll man sich einiges vorstellen und das durchdenken.

 

Als Fazit kann ich den Kurs empfehlen. Nur bei der Plattform ist technisch nicht alles ok. Es gab da ein Quiz, das nicht lesbar war und dann fehlte später die Kommentarfunktion. Dafür ist eher Iversity zuständig.


3 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Die Aufbereitung mache einen sehr anschaulichen Eindruck. Und von Christian Spannagel halte ich eh viel.

 

Wurden denn die komplexen Zusammenhänge auch wirklich verständlich dargestellt? Viele Beweise hört sich ja schon recht anspruchsvoll an.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Einfach ist es nicht immer. Dafür wird auch einiges erklärt und dann kommen Aufgaben. Auch Prüfungsaufgaben der PH sind zum üben da. In den Wochen ist es immer nach Gebiet geteilt. C. Spannagel übernimmt Arithmetik und M. Gieding Geometrie. Grade Geometrie ist sehr anschaulich mit Beispielen.

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?