Springe zum Inhalt
  • Einträge
    54
  • Kommentare
    277
  • Aufrufe
    7.977

Absolventenfeier

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SebastianL

435 Aufrufe

Heute kam die Einladung der WBH zur Absolventenfeier am 10.06.

Ich war etwas überrascht dass diese nicht mehr im Kurhaus in Wiesbaden sondern jetzt in der Kulturhalle in Rödemark stattfinden wird.

 

Um es genau zu sagen, ich bin enttäuscht. Als ich mich eingeschrieben habe, hatte die WBH noch in der Orangerie in Darmstadt gefeiert und ich hatte immer geträumt irgendwann auch mal in der Orangerie zu feiern. Vor nicht allzulanger Zeit hat die WBH das dann auf das Kurhaus in Wiesbaden abgeändert. Fand das damals total doof da ich zur Orangerie laufen kann und so extra nach Wiesbaden fahren muss. Ausserdem ist das auch nicht das Gleiche, weil man sich schon mental auf eine Location einstellt. Der Hintergrund war damals dass die Zahl der Absolventen gestiegen ist und in der Orangerie kein Platz mehr ist. Jetzt hab ich mich mental schon auf das Kurhaus gefreut, das ja tatsächlich der Orangerie nichts nach steht und nun haben sie die Location schon wieder geändert.

 

Die Kurturhalle in Rödemark ist im Gegensatz zu den anderen Locations aus meiner Sicht eine Verschlechterung, zumindest auf den Bildern. Vielleicht sehe ich das auch zu negativ. Kenne die Hintergründe nicht, stehe da aber auch nicht ganz alleine mit meiner Meinung da. Jetzt ist's eh nicht mehr zu ändern...

 

naja, der Endbericht ist bei der WBH angekommen und es gab dazu eine Meldung. Am Samstag bin ich dann dementsprechend bei der Projektpräsentation mit @klausu von 10-11 Uhr. Danach muss ich mich endlich an die restlichen drei Vertiefungsarbeiten machen. "Time is running" und bis zum Start der Thesis zum 01.05. (persönlicher Zeitplan) ist nicht mehr viel Zeit.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


10 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bei mir kam die Einladung auch heute an - heißt das jetzt, dass ich bestanden habe? ^^

location finde ich auch blöd!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich wollte ursprünglich auch nicht zu meiner Absolventenfeier. Die OU hat jahrelang in Versailles gefeiert, und kaum schließe ich ab, wurde das abgeschafft. 

 

Ich bin dann nach London gereist. Die Feier fand in einem Kulturzentrum statt, das auch für Theateraufführungen genutzt wird usw. Eigentlich war ich der Meinung, dass es vermutlich tot langweilig werden würde und ich es bereuen werde. Aber es war am Schluss doch eine schöne und bewegende Angelegenheit. Ich war froh, dabei gewesen zu sein. 

 

Vielleicht ist die Location zweitrangig, wenn der Rest stimmt. ?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Um ein bisschen Neid zu erzeugen: Zeremonie und Abschlussfeier für meinen Abschluss finden in diesem Jahr im Konstanzer Konzil statt. Ich freue mich darauf wie ein Schnitzel!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich würde sagen die Leute die da sind machen es aus und wenn das eine lustige Truppe ist, wird es bestimmt schön :D

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe leider keine Einladung erhalten :) Die Lokationen der Vorjahre waren schon schicker. Ich denke aber die Feier wird trotzdem gut!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es liegt wohl daran dass die Anzahl der Absolventen wieder die Location sprengt und deswegen musste wieder eine neue Location ausgesucht werden. Ist jetzt auch egal, es ist halt wie es ist, vielleicht wird's nächstes Jahr woanders zum Master B)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe auch eine Einladung bekommen, werde es aber nicht schaffen hin zu fahren.

 

Die Orangerie in Darmstadt war ein sehr feierliches Ambiente, dort war ich zwei oder drei Mal. Meine eigene Feier hat noch im Justus-Liebig-Haus in Darmstadt statt gefunden - das war jetzt auch nicht soooo toll vom Ambiente her, und dennoch eine sehr schöne Feier :).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bei mir war es so, Feierlichkeiten in der AKAD-Hochschule Stuttgart. Das Streichquartett ist kurzfristig ausgefallen. Häppchen und in völlig überhitztem Raum Urkungenübergabe. Alle im Anzug.

 

Inzwischen feiert die AKAD im Schloß Stuttgart. Jeder bekommt eine "Robe Academicus" etc. Also ein Sprung nach oben von Kreisklasse auf mindestens 1. Liga. Hätte ich gerne auch so gehabt. Aber das Wichtigste habe ich bekommen, meine Urkunde und mein Zeugnis ;) Langfristig vieeeeeel wichtiger.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden, der Pate sagte:

Bei mir war es so, Feierlichkeiten in der AKAD-Hochschule Stuttgart. Das Streichquartett ist kurzfristig ausgefallen. Häppchen und in völlig überhitztem Raum Urkungenübergabe. Alle im Anzug.

 

Inzwischen feiert die AKAD im Schloß Stuttgart. Jeder bekommt eine "Robe Academicus" etc. Also ein Sprung nach oben von Kreisklasse auf mindestens 1. Liga. Hätte ich gerne auch so gehabt. Aber das Wichtigste habe ich bekommen, meine Urkunde und mein Zeugnis ;) Langfristig vieeeeeel wichtiger.

Naja die Absolventenfeier an der UoL wird ziemlich cool bei Dir.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung