Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    45
  • Aufrufe
    2.307

Ergebnisse

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flostr88

304 Aufrufe

Hallo Blog-Leser,

 

die Zeit verstreicht unaufhaltsam und bringt positive Nachrichten.

 

In in den vergangenen zwei Wochen haben meine Frau und ich uns eine Auszeit in Mexico gegönnt, sodass man nun wieder vollen Einsatz im Studium bringen kann.

 

In meinem letzten Beitrag berichtete ich von den am 27.2 extern in Münster geschrieben Klausuren.

Die Fächer waren Mathematik I (MAMI) und Naturwissenschaftliche Ingeniergrundlagen (NWI).

 

Beide Klausuren sind bestanden !

 

Die Noten sind zwar noch nicht im Study-Online online, jedoch ist dies für mich ersteinmal nebensächlich.

 

 

Meine weitere Planung sieht dann noch das Einführungslabor am 03-04.05 in Pfungstadt vor.

Desweiteren ist für Anfang Juni eine weitere "kleinere" Klausur extern in Münster in Planung (evtl. Elektrotechnik), zudem ist Ende Juni eine Woche Pfungstadt für Informatik (Labor, Repetitorium, Klausur) in Planung.

 

Aktuelle Zeitplanung 2016:

05/2016 - Einführungslabor in Pfungstadt

06/2016 - Informatik (Labor, Rep, Klausur) in Pfungstadt

06/2016 - EUE Klausur

09/2016 - Mathe 2

12/2016 - WKM Klausur

 

Leider wird es mir nicht möglich sein den ursprünglichen Plan, die Mathe 2 Klausur im Juni zu schreiben, realisieren zu können.

Es wären theoretisch knapp 8,5 Wochen Lernzeit möglich, ich werde jedoch beruflich viel verreisen müssen und somit nicht die notwendige Fleißarbeit aufbringen können.

 

Um die Zwischenzeiten nicht unnütz verstreichen zu lassen sind die B-Aufgaben von Elektrotechnik und Mathe 3 samt Labor für die die zweite Jahreshälfte in Planung.

 

 

In den kommenden Tagen werde ich bei der WBH anrufen und mir die nächsten Studienunterlagen des 3ten Semesters zusenden zu lassen. 

 

 

 

Viele Grüße 

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch. Straffer Zeitplan, mach ich auch so. Das bringt mir immer wieder“Motivation“. Druck hört sich so negativ an.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung