• Einträge
    113
  • Kommentare
    480
  • Aufrufe
    8.181

Wenn man am wenigsten damit rechnet....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hep2000

469 Aufrufe

... passieren manchmal die kuriosesten Dinge!

Nochmal Thema Reha... sorry wenn ich nerve :blushing:

Ich hatte das abgehakt. Auf meinen Widerspruch kamen Unterlagen, die meine Ärzte ausfüllen sollten. Der eine hat gemeint er kanns nicht machen, weil ich erst einmal da war (Lungenfacharzt, mein vorheriger hat leider letztes Jahr das zeitliche gesegnet). Der andere hatte erst wieder Termine im Mai zu vergeben. Auf meine Mail an die Rentenversicherung, mit der Bitte um Zuweisung eines Termins beim MDK oder einem Vertrauensarzt, zur direkten Vorstellung, kam nie eine Antwort. 

Und inzwischen arbeite ich ja wieder, hab meine Unterbrechung zum Leistungen aufarbeiten, fahre in 4 Wochen in den Urlaub.

 

Und dann kommt mein Kind vorhin vom Briefkasten und hält mir einen riesen Umschlag von der Rentenversicherung hin. Ich dachte eigentlich, das sei wieder die einmal jährliche Renteninformation, oder die Überprüfung des Kontenverlaufs oder was auch immer.

Und dann lese ich: "Sehr geehrte Frau Hep2000, wir freuen uns, Ihnen eine stationäre Leistung zur medizinischen Rehabilitation für die Dauer von 3 Wochen bewilligen zu können". Und zwar auf Borkum.

Ich hab erst mal wohl geguckt wie ein paralysiertes Kaninchen, meine Kinder waren ganz besorgt.

 

Akut ist das jetzt wohl nicht mehr zu nennen, aber klar werde ich fahren! Borkum hat aktuell eine Wartezeit von 6-8 Wochen, es wird also vermutlich eh Juni/Juli und ich kann entspannt vorher meinen Urlaub machen. 

Aber es würde mich jetzt doch interessieren, wie es plötzlich zu dieser Entscheidung kam. Meine spontane Vermutung: Die Bitte um einen Termin zur persönlichen Vorstellung beim MDK oder Vertrauensarzt. 

 

An- und Abreise nach Borkum werden eine mittelschwere Katastrophe, selbst für mich als geübten Hardcore-Bahnfahrer. Zumal ich noch abklären muss, ob ich 1. Klasse fahren darf, wenn mit BahnCard die Karte für die 1. Klasse billiger ist als der Normaltarif in der 2. Klasse.

Aber hey.... vollkommen egal! Ich freue mich, wirklich! Weil sich der "Kampf" dann doch gelohnt hat.


6 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


Super dass das doch noch geklappt hat :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Als stille Mitleserin deines Blogs freue ich mich sehr, dass es geklappt hat! Ich wünsche Dir eine tolle Zeit bei uns im Norden und sag schon mal "Moin":) 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zeigt mal wieder, dass man bei Krankenkassen einen langen Atem haben muss, und immer wieder Widerspruch, Widerspruch, Widerspruch... Ätzt ganz schön, aber führt dann doch zum Erfolg. 👍

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Wow klasse, das freut mich wirklich sehr für dich, dass das nun doch noch klappt :). Und Borkum ist dabei ja auch noch wirklich schön (also die Insel, die Reha-Anlage kenne ich nicht), auch wenn die Anreise für dich umständlich wird.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden, NB sagte:

Als stille Mitleserin deines Blogs freue ich mich sehr, dass es geklappt hat! Ich wünsche Dir eine tolle Zeit bei uns im Norden und sag schon mal "Moin":) 

 

Moin :thumbup:

Ich bin ja im Mai schon auf Föhr, ich liebe die Inseln und die Nordseeküste. Insofern ist Borkum quasi ein 6er im Lotto, ich hatte ernstlich befürchtet die scheuchen mich ins Allgäu oder in den Schwarzwald.

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde, Markus Jung sagte:

Wow klasse, das freut mich wirklich sehr für dich, dass das nun doch noch klappt :). Und Borkum ist dabei ja auch noch wirklich schön (also die Insel, die Reha-Anlage kenne ich nicht), auch wenn die Anreise für dich umständlich wird.

 

Danke Markus!

Ich habe vorhin mit der Klinik telefoniert, es wird wohl Anfang Juni, und ich kann mich dann mit dem DB-Service auseinander setzen bezüglich Anreise. Die Dame hat mir empfohlen, dass ich mir vorab Zuhause passende Verbindungen aussuche und als Ausdruck vorlege, und am Besten auch gleich den entsprechenden Preisvergleich. Dann sollte das alles kein Thema sein. 

 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 21 Minuten, Hep2000 sagte:

Ich bin ja im Mai schon auf Föhr 

:thumbup:

dann bist du ja schon fast bei mir Zuhause. Noch dichter dran, als auf Borkum :). Ich wünsche Dir eine schöne Zeit auf der Insel. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hab mich schon gefragt wie die Sache mit der Reha ausgegangen ist und freue mich dass es jetzt doch geklappt hat :thumbup:.

 

Erhol dich gut...

 

LG Higgins

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich freue mich auch ganz doll für dich, dass es jetzt geklappt hat! Kämpfen lohnt sich!

 

LG, Juli

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?