M.A. BWL an der PFH Göttingen

  • Einträge
    52
  • Kommentare
    179
  • Aufrufe
    7.216

Erster Schritt zur Thesis

TylerRae

308 Aufrufe

Ich glaube, ich habe es geschafft, dass mein Mann mich nun für völlig bescheuert hält. Gestern habe ich einen Witz darüber gemacht, dass ich wahrscheinlich auch nach meiner zweiten Abschlussarbeit noch immer ein Idiot sein werde, wenn es um die Formatierung der Arbeit geht. Irgendwann, meinte ich dann, wird unser Baby-Sohn das wahrscheinlich besser drauf haben als ich, „so bei meinem 5. Abschluss.“ Boom. Der Blick hat Bände gesprochen. Ihm war wohl nicht bewusst, dass ich auch nach meinem Master nicht studienmüde sein werde…. Ich habe das Thema aber erst einmal gemieden. Schließlich muss jetzt zuerst der zweite Abschluss her.

Da sieht es ganz gut aus. Heute ist der Anmeldezeitraum für den Thesis-Beginn am 01.07. gestartet. Der Prozess beginnt mit der Prüferanfrage. Dazu füllt man ein Online-Formular aus. Das Wichtigste ist die Auswahl des Wunsch-Erstprüfers sowie die Eingabe eines groben Bereiches, in dem die Arbeit geschrieben werden soll oder schon einen ersten Titelvorschlag. Darunter war dann ein Feld, in dem man weitere Ausführungen eintragen konnte, z.B. wie man vorgehen möchte, welche Fragen in der Thesis beantwortet werden sollen (wenn man denn schon ein Thema hat). Ich hatte gestern noch zwei Thesis-Themen vorbereitet. Die Titel, erste Leitfragen und eine erste Grobgliederung. Ich habe mein Favoritenthema ausgewählt und alle Infos dazu copy-paste eingefügt. Nur die Gliederung habe ich rausgelassen. Ergänzt habe ich noch, dass ich eine Literaturarbeit schreiben möchte im Bereich E-Business, mein 2. Thema und dass ich für andere Themen offen wäre.

Als nächstes wird mir die PFH dann endgültig einen Erstprüfer zuteilen und mit diesem werde ich das Thesis-Thema konkretisieren. Hat man dann das Thema, kann man die eigentliche Anmeldung online vornehmen. Ich bin gespannt, was da noch für Änderungen auf mich zukommen. Die Prüferanfrage konnte ich trotz noch fehlender Credits (ich habe 84, benötigt werden 90) durchführen. Für die Anmeldung bräuchte ich dann die fehlenden Punkte, aber das sollte klappen, da meine letzte Klausur nun 4 Wochen her ist und ich die Note auf jeden Fall im Anmeldezeitraum bekommen sollte.

Bleibt nur noch mein letztes Modul Entrepreneurship. Die Studienhefte habe ich durchgearbeitet und es fehlen nur noch 1,5 Zusammenfassungen. Die Klausur findet erst in 5 Wochen statt, ist also noch Zeit.

Zurzeit bin ich sehr motiviert! Ich hoffe, ich kann dieses Gefühl in der aktiven Thesis-Phase laaaaange aufrecht erhalten!


5 Personen gefällt das


3 Kommentare


psychodelix

Geschrieben

Zitat

„so bei meinem 5. Abschluss.“

 

Ach, du sammelst auch Abschlüsse? :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
TylerRae

Geschrieben (bearbeitet)

@psychodelix Ich wurde mal von einer Freundin in einen Twilight-Film geschleift.... Das einzige, was bei mir hängen geblieben ist, war diese riesige Wand im Haus der Vampirfamilie mit der Sammlung von Schleifen, die man in den USA bei einem Abschluss bekommt. Ich dachte nur: "Genau das würde ich auch tun, wenn ich unsterblich wäre." :lol: 

 

Was nervt, sind halt die Kosten und dass man nicht alles so nebenbei studieren kann wie man möchte. :rolleyes:

Bearbeitet von TylerRae
3 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Du klingst wirklich sehr motiviert - über die nächsten Abschlüsse hinaus 😉 - viel Erfolg für deine Arbeit :thumbup:!

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?