B.Sc. Informatik (WBH) und sgT

  • Einträge
    33
  • Kommentare
    107
  • Aufrufe
    2.689

Mathe (fast) abgeschlossen und weitere Planungen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffen85

249 Aufrufe

Seit gestern ist die Mathenote nun endlich online und mit dem Ergebnis bin ich super glücklich.

Ich hatte ja insgeheim mit einer Note zwischen 1,7 und 2,7 gerechnet und es wurde dann auch tatsächlich die 1,7.

Das Minimalziel war ja lediglich das Bestehen der Klausur und Mathe war schon immer mein Angstfach, insofern freut mich die gute Note natürlich doppelt :-).

Zu Beginn des Studiums hatte ich ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, Wirtschaftsinformatik zu studieren, nur damit der Matheanteil geringer ausfällt. Zum Glück habe ich das nicht gemacht und kann auch nur jedem raten sich durchzubeißen. Es kostet viel Zeit und Kraft, aber es ist definitiv möglich! Also keine Angst vor der Mathematik :thumbup:

 

So beflügelt von der guten Note habe ich direkt die restlichen Studienunterlagen des Kernstudiums angefordert und meinen Jahresplan komplettiert.

wbh.jpg

Im August werde ich nun Medienkompetenz II und Verteilte Informationssysteme schreiben, im Oktober Informationstechnologie und IT-Sicherheit sobald der erste Klausurtermin steht (evtl. im Dezember?).

An den letzten beiden B-Aufgaben Mathe und Englisch arbeite ich gerade. Mathe ist natürich wieder super knifflig, mal sehen wie lange ich hierfür noch brauche und Englisch werde ich mir nächste Woche im Urlaub mal genauer ansehen.

 

Generell bin ich super glücklich, endlich den riesigen Stress der HZP und Mathe-Klausur im April endgültig abhaken zu können und die beiden großen Stolpersteine gut umgangen zu sein. Vor beiden Prüfungen hatte ich seit Studienbeginn sehr großen Respekt!

 

Ansonsten nutze ich die Pfingstferien (juhu!) um ein bisschen auszuspannen, mich auf die anstehenden Schulaufgaben der Technikerschule vorzubereiten und vieles was im Haushalt liegen geblieben ist anzugehen.

 

In der Technikerschule läuft soweit auch alles recht flüssig. In Deutsch mussten wir ein Referat zu einem beliebigen Thema halten - ich habe (aus naheliegendem Grund) das Thema "Fernstudium am Beispiel der WBH" gewählt. Kam auch super an und vielleicht konnte ich den ein oder anderen Mitschüler ein bisschen die Angst vor einem Fernstudium nehmen. Ich selbst hätte mir ein Studium ja auch nie zugetraut.

Das Referat war eine gute Gelegenheit mich etwas auf die Präsentation beim Kolloquium vorzubereiten, die Anmerkungen des Lehrers waren auch sehr ähnlich denen, welche ich bereits damals nach der Projektpräsentation der WBH erhalten habe.

Die (zwei) mündlichen Noten waren auch sehr gut, und somit besteht eine realistische Chance auch in Deutsch noch auf die 1 zu kommen - was wichtig ist, da das Fach nächstes Jahr nicht mehr unterrichtet wird und die Note in das Abschlusszeugnis übergeht.

 

Nachtrag:

wbh2.jpgEsme hat es in den Kommentaren ja schon angesprochen: Der Nürnberger Stammtisch hat nun endlich auch einen offiziellen Wimpel!

Ich habe einfach auf gut Glück beim Studienservice angefragt und ein extrem (!) positives Feedback und ein paar Tage später bereits den Wimpel per Post erhalten.

Ich muss sagen, die WBH engagiert sich in dieser Richtung schon sehr, das hat mich ziemlich positiv überrascht!

Und um noch ein paar Gerüchte zu streuen: Es war auch die Rede von einem Relaunch der Website - genauere Informationen konnte ich aber nicht in Erfahrung bringen ;-).


5 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


6 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Was ist denn da im Stehsammler so gut geschützt in Luftpolsterfolie eingepackt?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Steffen85

Geschrieben

3 Kugelschreiber und einmal "Die praktischen Heftmarker" ;-). Darunter ist die DVD "Der unsichtbare Dritte" - darauf bin ich ja schon gespannt :o).

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

Darunter ist die DVD "Der unsichtbare Dritte"

 

Gehört das jetzt auch mit zum Fernstudium 😉?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die DVD dürfte zu Medienkompetenz gehören. Bin gespannt was du zu dem Fach sagst ^^

Schön, dass Mathe so toll gelaufen ist! Jetzt hast du es ja echt bald. Und einen Wimpel haben wir jetzt auch - der Wahnsinn! 

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Steffen85

Geschrieben

Genau, ein Studienheft bezieht sich auf die DVD :-).

Die Geschichte zu dem Wimpel habe ich nachträglich noch in meinen Blog-Beitrag eingefügt ;-).

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Ach, die DVD gehört tatsächlich zum Studium, klasse :). Und dass die WBH den Wimpel zur Verfügung gestellt hat finde ich auch super.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?