Springe zum Inhalt

Wirbelwind´s Blog

  • Einträge
    11
  • Kommentare
    54
  • Aufrufe
    1.195

Klausurplanung und der Schwung hält an :-)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wirbelwind

273 Aufrufe

Was ich hier noch gar nicht erwähnt habe - ich hatte auf den letzten Drücker im Mai noch BGB II/1 und BGB II/2 (Schuldrecht allgemeiner und besonderer Teil) von Rechtswissenschaften nachbelegt. Eigentlich gar nicht mit dem Ziel, da in diesem Semester schon eine Prüfungsleistung abzulegen - sondern nur, um im Anschluss an das Lehrbuch BGB allgemeiner Teil direkt weiterlernen zu können.

 

Nun läuft es so prima mit dem Lehrbuch, dass es eventuell realistisch sein könnte, doch schon eine der Prüfungen abzulegen. Da ich BGB II in der alten Form (vor der Aufteilung in 2 Module) schon einmal 2010 belegt hatte, ging ich davon aus, keinen Freiversuch zu haben - was ja neuerdings bei Erstbelegung eines Moduls in Rechtswissenschaften möglich ist. Ich habe aber trotzdem beim Prüfungsamt nachgefragt - und siehe da, ich habe bei BGB II/2 doch den Freiversuch :-)

 

In BGB II/1 ist eine Hausarbeit zu schreiben. Der Bearbeitungszeitraum überschneidet sich aber größtenteils mit den Sommerferien meiner Kinder, so dass ich das ins Wintersemester verlege. Freiversuch hab ich ja da sowieso keinen.

 

BGB II/2 schließt mit einer Klausur am 22. September ab, für die ich einen Freiversuch und damit nichts zu verlieren habe. So werde ich nun darauf hinarbeiten, diese Klausur mitzuschreiben. Wenn es nicht klappt, ist es eine gute Übung und ich hab mal wieder die Klausursituation erlebt.

 

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich die Änderungen der Studienordnung bei Rechtswissenschaften echt klasse finde? Kein Einführung in die Wirtschaftswissenschaften mehr, BGB II aufgeteilt, die Freiversuche bei Erstbelegung... :-)

 

Die Klausur in Bildungswissenschaften in Modul 1A ist am 6. September, hat also zeitlich einen schönen Abstand zu Rechtswissenschaften. Dort läuft es auch recht rund mit dem lernen. Die Abwechslung zwischen beiden "Fächern" macht weiter Spaß.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

@ Mandarine Ich halte mir das noch offen, im Moment passt es für mich gut mit den beiden Fächern. Gestern kam ich z. B. super mit Rewi voran, heute hätte ich da nicht die Konzentration für und lerne gerade weiter Biwi.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung