Blog Aliud

  • Einträge
    11
  • Kommentare
    43
  • Aufrufe
    854

zweites Master-Modul in Arbeit

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Aliud

303 Aufrufe

Hallo,

ziemlich lange konnte ich mich hier nicht einloggen und dachte, ich sei gesperrt worden wegen irgendetwas, was ich versehentlich falsch gemacht habe, aber nun weiß ich, dass es allgemeine technische Probleme gab.

 

Die erste Masterklausur habe ich mit 2,3 bestanden und starte motiviert in das nächste Modul "Forschungsmethodik und angewandte Statistik".

 

Es gibt aber auch traurige Nachrichten, meine Tiere sind alle an der Seuche RHD verendet. Dabei haben sie so brav während des Studiums meine mündlichen Vorträge zum Einüben angehört.

 


2 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Glückwunsch zu deinem Erfolg!

 

Dass deine Tiere verstorben sind, tut mir leid. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
parksj86

Geschrieben (bearbeitet)

Du bist doch im FlexLearning angemeldet oder (ich hoffe, ich hab richtig gelesen)? Orientierst du dich bei der Belegung der Module stumpf am Master General Management oder hast du mittlerweile noch eine andere Idee/einen anderen Master im Auge? 

Bearbeitet von parksj86

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 28.6.2016 at 11:45 , parksj86 sagte:

Du bist doch im FlexLearning angemeldet oder (ich hoffe, ich hab richtig gelesen)? Orientierst du dich bei der Belegung der Module stumpf am Master General Management oder hast du mittlerweile noch eine andere Idee/einen anderen Master im Auge? 

Ja, ich bin im FlexLearning angemeldet. Ich mache die Module der Reihe nach. Ich hatte den Master LL.M. an der Fernuni Hagen belegt, mag aber keine juristischen Fälle mehr lösen.

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Sache mit deinen Tieren tut mir übrigens auch leid. So etwas ist immer traurig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?