• Einträge
    52
  • Kommentare
    316
  • Aufrufe
    5.737

Allgemeines Recht: durchgefallen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Higgins

316 Aufrufe

Schon als ich die Prüfungsfragen gelesen habe war mir klar, dass es dieses Mal wohl kein gutes Ende nehmen würde und ich - wenn überhaupt - nur sehr knapp bestehe.

 

Tja, und so war es dann auch: 45 Punkte - 5 Punkte haben gefehlt.

 

Das ist die erste Klausur in 4 Jahren, die wirklich extrem mies gelaufen ist.

 

Aber ich habs mir auch selber zuzuschreiben. Erstmal habe ich ziemlich spät angefangen und dann auch wirklich nur das allernotwendigste gemacht. Obwohl ich wusste dass die Klausur schwer ist, bin ich nicht zu den Präsenzen gefahren. Ich habe nicht geübt, nicht richtig gelernt und ständig waren andere Dinge wichtiger.

 

Verwunderlich, dass es da überhaupt 45 Punkte geworden sind...

 

Nun ja, Shit happens, man soll ja aus seinen Fehlern lernen. Im Dezember muss ich nochmal ran.

 

LG Higgins

 


4 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Oh Higgins,

das ist ja ärgerlich. Ich drücke Dir die Daumen für Dezember! Wird schon werden!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ärgerlich.... aber es passiert eben!

Kopf nicht hängen lassen, Aufstehen, Krönchen richten, weiter gehts!

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Du weißt ja woran es liegt - also abhaken und dann im Dezember ein neuer Anlauf mit besserer Vorbereitung und dann klappt das bestimmt auch.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schön ist das nicht, aber wenn Du Dir die Vorbereitung ansiehst und das Ergebnis, dass Du nur knapp nicht bestanden hast, dann finde ich das ermutigend für den nächsten Versuch. Viel Erfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ist kein Weltuntergang :-)

 

Nächstes Mal äufts mit Sicherheit besser.

 

LG Higgins

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?