Projekt "Bachelor"

  • Einträge
    120
  • Kommentare
    561
  • Aufrufe
    5.344

Fazit

Jeany89

406 Aufrufe

Wie versprochen kommt nun mein Fazit zum Bachelor Studium an der IUBH, Betriebswirtschaftslehre, nun doch schneller als gedacht.

 

  • Warum habe ich mich für das Studium an der IUBH entschieden?

     

Zu Anfang überlegte ich über ein Jahr, ob nun ein Fernstudium oder doch einen IHK-Betriebswirt mache, da der zeitliche Aufwand letztlich der gleiche sein wird und nur die Kosten den großen Unterschied machten, habe ich mich für das Fernstudium entschieden.

Aber dann kam die große Frage: Wo? Nach Recherchen im Internet, Vergleiche über Inhalte, Dauer, Präsenzen, Standorte, Kosten etc. wurde eine Pro-Contra-Liste erstellt und zusammen mit meinem Bauchgefühl entschied ich mich für die IUBH. Diese Entscheidung habe ich bis heute nicht bereut.

 

  • Inhalte & Ablauf des Studiums

     

Inhaltlich passte alles an der IUBH, das Konzept der Spezialisierung (man wählt 3 Stück aus) hat mir besonders gut gefallen, auch die große Auswahl die man hier bei den Spezialisierungen hat, die immer noch erweitert wird und die Möglichkeit gegen eine Gebühr noch welche zusätzlich zu wählen.

Zu jedem Modul gibt es Skripte, auf dem Online Campus sind PDF´s, Podcasts, Vodcasts und Tutorien verfügbar, in manchen Modulen gab es auch noch zusätzliche Literaturausschnitte, Präsentationen oder anderes ergänzendes Material. In den wenigstens Fällen habe ich Zusatzlektüre gebraucht. Aktuell werden hier bei einigen Modulen nun Hausarbeiten statt Klausuren anzufertigen sein, was ich persönlich sehr gut finde auch wenn es jetzt zu spät ist. ^_^

 

Zu Anfang hatte ich mir einen Plan erstellt, der im Laufe des Studiums sich schon komplett verändert hatte, hier spielten die Wochen zwischen den Klausuren, private Ereignisse usw. eine wichtige Rolle. Letztlich dachte ich die schwierigen Fächer wie Mathe und Statistik direkt am Anfang hinter mir zu haben, dabei kamen noch Makro und Controlling mitten im Studium, die hatte ich total unterschätzt.

 

Der Prüfungsablauf selbst lief immer ohne Probleme, ca. 30 min Anreise, Parkplatz neben dem Prüfungszentrum, nette Damen als Aufsicht, die zwar alles kontrollierten, aber auch regelmäßig die Zeit ansagten.

Was ich in meinem Ablauf ändern würde, wäre die Thesis zum Schluss erst zu schreiben, die nötige Motivation nach der Thesis war kaum noch aufzufinden.

 

  • Organisation IUBH

     

Es kamen wären des Studiums immer mehr Studenten an die IUBH und das merkte man an den Bearbeitungszeiten, dies hat sich aber (wohl aufgrund von Neueinstellungen) in den letzten Wochen wieder gelegt. Hatte ich etwas zu klären, versuchte ich es zu aller erst mit einem Telefonat und nur bei nicht eiligen Themen per Mail. Ich wurde immer freundlich betreut und alles konnte geklärt werden.

 

Stände ich wieder vor der Entscheidung, würde ich mich für den gleichen Weg entscheiden. Ich kann mich nur bei allen, meinem Freund, meiner Familie, der IUBH, den Usern hier, bedanken und freue mich, dass ich das Studium durchgezogen habe.

 

Trotz mancher privater Hürden, kam mir nie der Gedanke alles hinzuwerfen und das möchte ich auch keinem empfehlen, wenn es mal nicht klappt -> wieder versuchen, egal wie lange es dauert :)

 

In diesem Sinne werde ich den Blog schließen, da die Graduierungsfeier erst Ende Oktober ist und das Studium an der Fernuni Hagen vorger beginnt, werde ich möglicherweise in dem anderen Blog darüber berichten.

 

Das Fazit fällt nicht so groß aus, wie man es vielleicht erwarten würde, vieles wurde aber schon von anderen Usern gesagt und auch im Laufe meines Blogs bereits schon erwähnt.

 

Vielen Dank :thumbup:

 

 

 


11 Personen gefällt das


8 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Danke für dein Fazit 🙂.

 

Voraussichtlich wird es an der IUBH ja bald auch die Möglichkeit geben, Online-Klausuren schreiben zu können. Hättest du dir das für dein Studium auch schon gewünscht und davon Gebrauch gemacht?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten, Markus Jung sagte:

Danke für dein Fazit 1f642.png.

 

Voraussichtlich wird es an der IUBH ja bald auch die Möglichkeit geben, Online-Klausuren schreiben zu können. Hättest du dir das für dein Studium auch schon gewünscht und davon Gebrauch gemacht?

 

Nein gewünscht hätte ich es mir gar nicht, ich wurde bei manchen Bewerbungsgesprächen schon gezielt nach dem Ablauf eines Fernstudiums gefragt und die Aussage, dass die Prüfungen vor Ort stattfinden hatte die meisten Firmen "beruhigt". Ich finde es ist für ein Fernstudium ungeeignet, aber hier gehen die Meinungen ja auseinander :)

 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich kann es genauso unterschreiben. Viel mehr braucht es für ein Fazit auch nicht 😄

Eine Online-Klausur werde ich mal probieren. Interessiert mich einfach. 🙃 

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für dein Fazit!

 

Ich interessiere mich für ein Master Studium an der IUBH, und wollte dich fragen warum du nicht weiter an der IUBH studierst, sondern zur Fernuni Hagen wechselst?

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 12.8.2016 at 16:03 , Bender122 sagte:

Vielen Dank für dein Fazit!

 

Ich interessiere mich für ein Master Studium an der IUBH, und wollte dich fragen warum du nicht weiter an der IUBH studierst, sondern zur Fernuni Hagen wechselst?

 

 

 

Habe dir mal geschrieben :)

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi @Jeany89 ,

lieber spät als nie, mein Kommentar. Guter Aufbau und sehr Detailreich dein Fazit. Ich kann deine Eindrücke und Anmerkung voll und ganz unterschreiben.

Viel Erfolg bei deinem neuem Studien-Abenteuer Fernuni Hagen.

lg

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 18 Stunden, hasencl sagte:

Hi @Jeany89 ,

lieber spät als nie, mein Kommentar. Guter Aufbau und sehr Detailreich dein Fazit. Ich kann deine Eindrücke und Anmerkung voll und ganz unterschreiben.

Viel Erfolg bei deinem neuem Studien-Abenteuer Fernuni Hagen.

lg

 

Danke :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
SirAdrianFish

Geschrieben

Ein sehr interessanter Blog. Vielen Dank für die interessanten Einblicke:91_thumbsup:.

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?