Springe zum Inhalt
  • Einträge
    36
  • Kommentare
    174
  • Aufrufe
    2.342

Start mit angezogener Handbremse

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lumi

263 Aufrufe

"Ab Juni arbeite ich mit reduzierter Wochenarbeitszeit ..." so ähnlich endete mein letzter Blogeintrag vor meinem Urlaub. Der Urlaub ist gefühlt schon seit Monaten vorbei. Schee wars! Nicht so schee war, das mein Team während des Urlaubs stark schrumpfte. Das war schon vor dem Urlaub klar, also keine böse Überraschung für mich, aber die ersten Wochen nach dem Urlaub waren ziemlich arbeitsintensiv. Inzwischen ist mein Team wieder auf die alte Stärke angewachsen und eine weitere Verstärkung ist für nächsten Monat in Sicht. Da einarbeiten und anlernen viel Zeit in Anspruch nimmt, arbeite ich nun doch bis Ende September Vollzeit. Das Gute daran: Die Extra-Tage kann ich mir Ende Dezember freinehmen. Das Schlechte daran: ich geh jetzt schon auf dem Zahnfleisch.

 

Daher habe ich bisher so gut wie gar nix für den Master getan. Ganze zwei Karteikarten habe ich schon für mein erstes Modul E-Commerce rausgeschrieben. Woohooo! Den Klausurtermin nächste Woche habe ich schon vor längerem als nicht machbar abgehakt. Mit Erschrecken habe ich diese Woche festgestellt, dass der nächste Prüfungstermin nur noch vier Wochenenden entfernt ist. Ich muss mich erst an die enge Taktung der IUBH-Termine gewöhnen. ?  Da ein Wochenende schon mit Familienbesuch verplant ist und dieses Wochenende erfolgreich prokrastiniert wurde, bleibt mir nicht mehr viel Zeit. Was tun? Wieder schieben? Wieder nicht anfangen? Vier gewinnt spielen? Ach, diese Gedanken gefielen mir alle nicht!

 

Kurzentschlossen habe ich am Donnerstag abend umdisponiert und mich für das Modul "IT-Governance" angemeldet. Vor dem Zubettgehen online gebucht und nach dem Aufstehen schon die Studienunterlagen heruntergeladen. Läuft! Das Modul ist nur 5 CP wert und hat somit auch viel weniger Lernstoff als das bisher gewählte 10 CP E-Commerce-Modul. Außerdem habe ich bei IT-Governance keinen großen Erfolgsanspruch an mich selbst. E-Commerce ist mir sehr wichtig, da möchte ich eine gute Note schreiben. Mit IT-Governance werde ich wahrscheinlich nie wieder Berührungspunkte in meinem beruflichen Leben haben.

 

Jetzt muss ich mich nur noch aufraffen zu lernen. Wolte ich eigentlich heute machen. Bisher habe ich ausgeschlafen, gemütlich gefrühstückt, überfällige Hausarbeit erledigt, einen langen Spaziergang an der Isar gemacht und das halbe Internet gelesen ... dieses Lotterleben muss ein Ende haben!  ? ... aber jetzt erst mal Abendessen kochen. ?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Naja, so rein theoretisch könntest du dann ja ab Oktober mehr Zeit für das Studium haben... ?

 

Scheint oft gar nicht so einfach zu sein, nach dem Bachelor dann an den Master mit dem gleichen Drive ran zu gehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung