• Einträge
    17
  • Kommentare
    46
  • Aufrufe
    768

Kapitel 1 - Kosmologie

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Azurit

196 Aufrufe

Gestern Nachmittag und heute Morgen habe ich mich mit dem ersten Kapitel in meinem Studium beschäftigt - Kosmologie. Hierzu musste ich Folgendes tun:

1. Kapitel 1 in Earth: Portrait of a Planet lesen. Da ich mich erst wieder in die englische Sprache einfinden musste und alles sehr aufmerksam lesen wollte, habe ich dafür etwa 1,5 Stunden benötigt. Zunächst werden verschiedene Weltbilder (z.B. heliozentrisch, geozentrisch) und ihre Geschichte betrachtet. Es wird auch darauf eingegangen, wie man den Umfang der Erde und den Abstand zu anderen Himmelskörpern berechnen kann. Anschließend beschäftigt man sich mit dem aktuellen Stand der Forschung: Warum geht man davon aus, dass das Universum immer größer wird (Doppler Effekt)? Was ist der Urknall? Welche Elemente entstanden zuerst? Wie entstehen Sterne und wie sieht ihr Lebenszyklus aus? Welche Elemente entstanden in den Sternen? Was ist ein Planet und wie ist unser Sonnensystem aufgebaut? Wie entstehen Planeten und Monde? Was sind Asteroiden und Komete und warum gibt es sie? Und warum ist unsere Erde eigentlich rund?

2. Internet-Vorlesung. Es öffnet sich ein Videostream, in dem der Professor die wichtigsten Dinge noch einmal wiederholt und ergänzt. Die Grafiken sind passend zum Video nebenan zu sehen. Die Vorlesung dauert ca.9 Minuten.

3. Internet-Material: Die nächste Aufgabe war, sich zusätzliches Material im Internet anzuschauen. In diesem Kapitel musste ich auf die Seite der NASA gehen und Informationen zu aktuellen Projekten zu Wasser auf dem Mars finden.

4. Self-answering questions: Nun musste ich verschiedene Fragen zum Kapitel beantworten. Nach jeder Frage kommt direkt eine Rückmeldung, die entweder "Correct!" ausspuckt oder "No" plus Erklärung, warum das die falsche Antwort ist. Hat man alle Fragen beantwortet, bekommt man ein Passwort.

5. Mit diesem Passwort kann man nun das "Exam" öffnen. Dort sind auf einer Seite verschiedene Aufgaben. Gewundert hat mich, dass ich auch rechnen musste. Das waren aber eher einfache Aufgaben, die man auch mit Mathe aus der Mittelstufe bewältigen kann. Die meisten Aufgaben sind allerdings Auswahl-Aufgaben. Eine Zeitbegrenzung gibt es nicht. Schließt man das Fenster, bekommt man beim nächsten Öffnen aber andere Aufgaben. Und nun kann man das Exam abschicken...

... oder doch nicht. Denn erneut geht das ohne schwedische Personalnummer nicht. Ich habe mich direkt an die Uni gewandt und hoffe, dass ich bald Antwort bekomme und mein Exam einreichen kann...


1 Person gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Also diese Personennummer verfolgt dich ja irgendwie 😉. So ganz scheint das Studium dann doch noch nicht auf internationale Studierende ausgerichtet zu sein, auch wenn es dafür offen ist.

 

Inhaltlich und auch von der Methode her klingt das sehr gut, schöne Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis und auch Aufgaben, die selbstständige Recherchen etc. erfordern. - Und das Thema Universum etc. finde ich eh auch sehr spannend.

 

Zu welchem Studienkurs gehört das jetzt?

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Allerdings :D Ich habe jetzt eine schwedische Personennummer bekommen (nicht offiziell, aber eine für Verwaltungszwecke) - endlich! Auf Facebook habe ich mittlerweile eine Gruppe für meinen Studiengang gefunden. Außer mir gibt es noch mindestens zwei weitere internationale Studenten, eine Studentin aus Finnland und einen Studenten aus Großbritannien.

Das ist jetzt das erste Modul aus dem Bachelor in Earth Science. Soweit ich weiß, heißt es auf Englisch "Geology I".

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?