Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    31
  • Kommentare
    100
  • Aufrufe
    4.905

Modul 2.4: Nicht mit Ruhm bekleckert

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
parksj86

220 Aufrufe

Eher gewohnheitsmäßig habe ich heute im Prüfungsportal nachgesehen und dabei die Note für meine Hausarbeit entdeckt. Die Arbeit wurde mit "Befriedigend" bewertet. So richtig glücklich macht mich diese Bewertung nicht, aber ich halte sie für absolut gerechtfertigt. Ich habe in die Arbeit zwar viel Zeit und Mühe investiert, aber als "großen Wurf" hätte ich sie auch kurz nach der Fertigstellung nicht bezeichnet. Dafür habe ich mich rückblickend betrachtet auch einfach nicht tief genug in die Marterie eingearbeitet und Dinge hinterfragt. Mir war wichtig, die Arbeit zügig abzuhandeln, um dann wieder mehr Zeit für meine Familie zu haben, denn in diesem Jahr hat sich einiges getan (Kind ist jetzt tagsüber bei der Tagesmutter, meine Frau macht eine Umschulung).

 

Damit habe ich jetzt alle Voraussetzungen für die Zulassung zur Abschlussarbeit erfüllt. Das siebte und letzte Modul werde ich im kommenden Semester angehen und nebenbei ein Thema für die Masterthesis suchen. Derzeit warte ich noch auf die neuen Termine für Präsenzseminare des Instituts für Politikwissenschaft, denn ich möchte im Wintersemester noch einmal ein Seminar besuchen. Ich erhoffe mir davon Impulse und Ideen für meine Abschlussarbeit und ein wenig Studentenfeeling als zusätzlichen Motivationsfaktor.

 

Bis Ende September genieße ich weiterhin meine lernfreie Zeit (jetzt sogar noch etwas mehr), danach geht es wieder los. Im Moment bin ich mir noch nicht sicher, aber es kann gut sein, dass ich zusätzlich zur FernUni im Oktober noch den MOOC "Arbeitspsychologie" belege, über den aktuell im Forum gesprochen wird. Es ist sicher gut, wenn man zwischendurch auch mal etwas anderes macht, um gedanklich nicht einzurosten oder sich an einem Thema festzubeißen.

 


6 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?