Springe zum Inhalt
  • Einträge
    80
  • Kommentare
    429
  • Aufrufe
    4.562

Studienmaterialien eingetrudelt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Vica

286 Aufrufe

Kaum war der letzte Blogartikel verfasst, in dem ich mich gewundert habe, wo wohl die Studienmaterialien bleiben, da hat der Postbote sie doch klangheimlich im Treppenhaus deponiert ;). Das war nochmal eine schöne Überraschung zum Wochenende, denn ich liebe das Eintreffen der Studienbriefe und Materialien. Wenn man wie ich OU-verwöhnt ist, dann ist die Verpackung sozusagen der neue Minimalismus: Alles eingeschweißt in Plastik, wie aktuelle Modekataloge. Das war bei der OU schon immer wie das Öffnen einer Wundertüte, wenn der Karton ins Haus geflattert kam. Dafür muss man aber bei der FUH auch nicht tausende von Euros zahlen, und was letztlich zählt, ist bekanntlich ja das Innere ;) 
WP_20160916_19_28_34_Pro.jpgWP_20160916_19_31_24_Pro.jpg


Es handelt sich zunächst mal um zwei Studienbriefe, denen noch einige mehr folgen werden (die aber später im Oktober starten und daher auch erst nächsten Monat verschickt werden. Hat man die Hefte aus dem Plastik geschält, fällt aber auf, dass noch einiges mehr mit dazu gelegt wurde. Es handelt um ein so genanntes "Starterpaket":
WP_20160916_19_30_39_Pro.jpg 

Das wartet neben den beiden Studienbriefen auch noch auf den Masterstudenten:
- Die Studentenzeitung "FernUni Perspektive" (mit gar nicht mal schlechten Artikeln!)
- Infobroschüre
- Ein Türschild: "Bitte nicht stören - Hörsaal der FUH" (ich besitze allerdings keinen Hörsaal ;) Kann man aber natürlich auch immer dann anbringen, wenn man Ruhe braucht)
- Ein Aufsteller "Fernuniversität in Hagen"
- Eine Ansichtspostkarte vom Campus (das wäre ggf. was für die Familie ;)
- 5 Postkarten mit motivierenden Sprüchen schlauer Köpfe 

Eine recht sympathische Angelegenheit, wenn man damit nicht gerechnet hat :) Natürlich habe ich auch die Studienbriefe auf den Inhalt überflogen. Diese sind seitlich gelocht, so dass man sie praktisch gleich in Ordnern unterbringen kann. Ansonsten kann man sagen, dass sie sehr textlastig sind. Bilder sind mir keine begegnet, dafür aber alle Seiten mal eine Formel. Studien über Studien werden gewälzt, der Tenor hochakademisch. Für den grafischen Anteil sollen die Übungen auf Moodle sorgen - bin mal gespannt. ;)


Auf letzteres habe ich noch nicht uneingeschränkt Zugriff, weil es natürlich erst im Oktober losgehen wird. Bis dahin habe ich mich dort hoffentlich zurecht gefunden - finde das ganze in Verbindung mit dem Online-Studienzentrum etwas verschachtelt und kompliziert. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister! Finden auch die Postkarten. 

 

 WP_20160916_19_31_08_Pro.jpg

 

 

LG,
Vica

 

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ja, Moodle ist so eine Sache für sich. Sobald das Semester losgeht, stehen die belegten Kurse auch gleich auf der Startseite, direkt nach dem Einloggen. Das erleichtert vieles. Trotzdem setze ich mir immer Favoriten, die dann stattdessen angezeigt werden (kann man einstellen). Damit hat man auch Studierendencafe u.ä. Foren gleich zur Hand. (Man kann Foren auch abonnieren und bekommt dann z.B. einmal täglich eine Zusammenfassung, was die anderen/Betreuer gepostet haben. Dann muss man nicht ständig dort "herumhängen".)

 

Ansonsten finde ich Moodle fachlich sehr verwahrlost. Das war bei der OU besser, auch weil die Diskussion im Forum irgendwie zum Kurs dazugehörten. Bei der Fernuni habe ich immer das Gefühl, die Betreuer müssten sich erstmal überwinden, was zu schreiben. Ist aber auch von Kurs zu Kurs verschieden.

Bearbeitet von TomSon

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es bemerkenswert wie du Dich freust auf neue Studienbriefe und diese als Wundertüte bezeichnest. Für mich waren die Pakete vom Gefühl immer "Ach Du Sch..., wieder eine Menge Arbeit angekommen, was hab ich mir nur angetan" :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden, SebastianL sagte:

Ich finde es bemerkenswert wie du Dich freust auf neue Studienbriefe und diese als Wundertüte bezeichnest. Für mich waren die Pakete vom Gefühl immer "Ach Du Sch..., wieder eine Menge Arbeit angekommen, was hab ich mir nur angetan" :-)


Hehe, das ging meinen englischen Kommilitonen auch immer so :) Obwohl da die Kartons wirklich, wirklich dufte waren! (wunderhübsch gestaltete Bücher, CDs, Studienplaner etc.). Bei vielen löste es erstmal Panik aus, ob das ganze Material zu bewältigen sein wird.
Ich dachte schon immer eher: ,,Cooool!"
Und erst in der Mitte des Semesters, wenn ich mal wieder ins Hintertreffen gerate: ,,Oh neiiiin!"

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 19.9.2016 at 13:38 , TomSon sagte:

Ja, Moodle ist so eine Sache für sich. Sobald das Semester losgeht, stehen die belegten Kurse auch gleich auf der Startseite, direkt nach dem Einloggen. Das erleichtert vieles. Trotzdem setze ich mir immer Favoriten, die dann stattdessen angezeigt werden (kann man einstellen). Damit hat man auch Studierendencafe u.ä. Foren gleich zur Hand. (Man kann Foren auch abonnieren und bekommt dann z.B. einmal täglich eine Zusammenfassung, was die anderen/Betreuer gepostet haben. Dann muss man nicht ständig dort "herumhängen".)

 

Ansonsten finde ich Moodle fachlich sehr verwahrlost. Das war bei der OU besser, auch weil die Diskussion im Forum irgendwie zum Kurs dazugehörten. Bei der Fernuni habe ich immer das Gefühl, die Betreuer müssten sich erstmal überwinden, was zu schreiben. Ist aber auch von Kurs zu Kurs verschieden.


Das ist wirklich gut zu wissen, dass das einigen so geht. Ich kam mir zum Teil schon vor, als hätte ich Tomaten auf den Augen :( Ich setze auch schon fleißig Favoriten und werde mal gucken, dass ich das auch mit den Abos hinkriege! 
 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung