Zum Inhalt springen

  • Einträge
    210
  • Kommentare
    1.067
  • Aufrufe
    22.704

Keine SPSS Lizenz im Master?


Vica

976 Aufrufe

 Teilen

Tatsächlich wollte ich heute schonmal durchstarten und die Arbeit für morgen machen (morgen komme ich nämlich nicht dazu). Das heißt: Die erste Vorlesung in "Multivariate Verfahren" absolvieren. Dazu ist es nötig, nebenher Datensätze in SPSS zu öffnen. Als ich SPSS aktivieren wollte dann aber die böse Überraschung: Für mich ist keine Lizenz freigeschaltet. 

Die Erklärung klingt auch nicht so super: "Derzeit gibt es keine Lizenzvergabevergabeverfahren, in denen Sie eine Lizenz aktivieren können." Oder: "Es sind keine aktivierten Lizenzen für Sie registriert. Es ist möglich, dass beendete Lizenzvergabeverfahren mit abgelaufenen bzw. ungültigen Lizenzen gelöscht werden. In diesem Fall werden die betreffenden Buchungsinformationen nicht mehr zur Verfügung gestellt."

 

Nun frage ich mich, ob das so ist, weil der Kurs offiziell morgen erst losgeht? (Allerdings sprach der Prof davon, man könne SPSS ja schonmal VOR dem Kursstart herunterladen und damit rumspielen)
Oder gibt's im Master gleich gar keine Lizenzen mehr und man muss sie selbst käuflich erwerben? Das wäre ärgerlich, da teuer, aber es ist dann wohl mit Studentenrabatt zu rechnen. 

 

Naja, ich habe mal dem Helpdesk geschrieben. Hoffentlich brauchen die nicht wirklich Wochen zum Antworten. 
Tageszusammenfassung:Hochmotiviert, aber voll ausgebremst! 

 Teilen

9 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Also bei den WiWis muss man immer eine Lizenz für 12,50 Euro dazu buchen, also extra bezahlen! Vielleicht bei euch auch?!

Link zu diesem Kommentar
vor 58 Minuten, jennys sagte:

Also bei den WiWis muss man immer eine Lizenz für 12,50 Euro dazu buchen, also extra bezahlen! Vielleicht bei euch auch?!


Das könnte sehr gut sein! Kann man die Lizenz direkt auf der HP buchen?
Hab leider noch nichts Entsprechendes gefunden :) 

Link zu diesem Kommentar

Besten Dank, Leute! Das wusste ich tatsächlich nicht ;) (bin immer noch zu OU-verwöhnt, wo schön alles auf Abruf bereit stand). Habe den Kurs gerade ohne Probleme nachbuchen können und jetzt ist die Lizenz auch da. Für SPSS fallen nochmal 7,50€ separate Gebühren an. Muss ich da auf eine Rechnung warten (weil vll. nochmal Nachbuchungsgebühren draufkommen) oder einfach an die FUH überweisen? (Die anderen Kursgebühren sind schon überwiesen). 

Link zu diesem Kommentar

Du bekommst einen zusätzlichen Gebührenbescheid. Warte besser darauf.  Ansonsten kann deine Zahlung nicht ordentlich zugeordnet werden. 

Link zu diesem Kommentar
vor 31 Minuten, Vica sagte:

Muss ich da auf eine Rechnung warten (weil vll. nochmal Nachbuchungsgebühren draufkommen) oder einfach an die FUH überweisen? (Die anderen Kursgebühren sind schon überwiesen). 

In der Regel auf Rechnung warten. Allerdings habe ich auch Abbuchung als Zahlungsweise, trotzdem kommt rechtzeitig vorher eine Rechnung, die den genauen Abbuchungstermin ankündigt.

Link zu diesem Kommentar

Du musst noch zusätzlich 5 € Nachbelegungsgebühr bezahlen. Ich warte immer auf die Rechnung und überweise die dann. Habe es auch schon einmal vorher überwiesen, dann sind die wegen der Überweisungsnummer durcheinander gekommen:lol:

 

Ihr habt für jedes Modul eine eigene Internetseite. Es ist empfehlenswert, die bei der Belegung zu lesen. Beim ersten Modul steht nämlich auch, dass man die SPSS-Lizenz dazubuchen muss:

http://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/mscpsy/studium/ws-201617/

http://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/mscpsy/studium/ws-201617/modul-1/

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...