Zum Inhalt springen

Meine Erfahrungen mit Gymglish

  • Beiträge
    30
  • Kommentare
    72
  • Aufrufe
    13.707

Igitt...


Markus Jung

666 Aufrufe

 Teilen

In der heutigen Episode ging es darum, dass ein Mitarbeiter der fiktiven Delavigne Corp, aus der die Charaktere in Gymglish stammen, sich wohl sich eine Fischvergiftung zugezogen hat. Es wird das Telefonat seiner Krankmeldung als Audio-Datei zur Verfügung gestellt (die seltsamerweise im Web nicht funktionierte und nur in der App zu hören war) und dabei sind die Nebengeräusche des sich immer noch übergebenden Mitarbeiters Icarus Quincy so realistisch, dass mir fast beim Zuhören schlecht geworden ist... Schlimmer war nur noch die Stimme seiner Mutter, mit der er vorher telefoniert hatte ;).

 

Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier für eine unverbindliche Probezeit anmelden könnt: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/

 Teilen

6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

vor 8 Stunden, TomSon sagte:

Realistische Würggeräusche? 

 

Exakt... Live dabei sozusagen...

Link zu diesem Kommentar

Da verflucht man dann wohl die hoch-qualitativen Audio-Aufnahmen. Wann es mich wohltrifft? :blink: Ich habe heute einen Buchvertrag in trockene Tücher gebracht. Da fühlt man sich richtig tüchtig. :lol:

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ist aktuell eine mehrteilige Story mit dem Namen "The Bluefin Tuna Indicent".

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden, Markus Jung sagte:

 "The Bluefin Tuna Indicent".

 Incident? Indecent?  ;) *klugscheiss ende*

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...