Zum Inhalt springen

  • Einträge
    204
  • Kommentare
    810
  • Aufrufe
    21.733

Leistungsstand und Akkreditierung des neuen Masters der APOLLON


Beetlejuicine

440 Aufrufe

 Teilen

Als Ersatz für die frühere Seitenleiste, mein derzeitiger Stand.

Wie man sieht bin ich überwiegend grün!

Ich sitze an der letzten Fallaufgabe, lerne für Marketing und lese Pflegepädagogik.

 

Derzeit ist das Pareto Prinzip mein bester Freund: 20 % Einsatz für 80 % Erfolg. Wobei man sich ein wenig wie ein Betrüger vorkommt, weil man eigentlich mehr leisten könnte. So habe ich die letzten beiden Fallaufgaben mit minimalen Einsatz mit jeweils 2,7 zurück bekommen. In den Rückmeldungen stehen entsprechend viele Hinweise und ich denke bei Jedem: Ja ja, ich weiß.....

 

Desweiteren habe ich letzte Woche zusammen mit 3 anderen Studierenden an der Akkreditierung des neuen Masters der APOLLON "Angewandte Gerontologie" teilgenommen. Das Gremium der FIBBA bestand aus 3 Gutachtern und 3 Vertretern der FIBBA. Ein Gutachter kam z.B. von der Fernuni Hagen, einer von der Hamburg Business School of Business Administration. 

Wir wurden allerlei Sachen zu unserer Hochschule gefragt, die Befragung dauerte ca. 30 Minuten und fand unter einer freundlichen Atmosphäre statt. 

Ich habe mich gefreut, dass ich hierzu eingeladen wurde. Der neue Master geht dann wohl nächstes Jahr an den Start.

 

1. Semester (30/30 CP)

  •  Gesundheitswirtschaftiche Zusammenhänge (FA, 3CP)
  • Kommunikation (FA,S, 3CP)
  • Projektmanagement (FA, 2CP)
  • Visualisieren, Präsentieren, Moderieren (FA, 4CP)
  • Allgemeine Betriebswirtschaftlehre (FA,K, 5CP)
  • Pflegewissenschaftliche Grundlagen (FA,K, 5CP)
  • Wirtschaftsmathematik (FA,K,5CP)
  • Soziologie I (FA, 3CP) 

2. Semester (30/30CP)

  • Empirie/Statistik (FA,K, 5CP)
  • Public Health (FA, 6CP)
  • Grundlagen der VWL (FA, 4CP)
  • Spezielle Aspekte der VWL (FA, 4CP)
  • Grundlagen Recht (FA, 4CP)
  • Rechtsfragen in der Pflege (FA, 3CP)
  • Buchführung (FA, 4 CP)

3. Semester (30/30 CP)

  • Gerontologie (FA, S, 5 CP)
  • Prozess und Qualitätsmanagement (FA, 5 CP)
  • Kostenrechnung (FA, K, 5 CP) 
  • Investition und Finanzierung (FA, 4 CP)
  • Controlling (FA, 4 CP)
  • Personalmanagement (FA, K, 3 CP) 
  • Personalführung und Entwicklung (FA; 4 CP)

4. Semester (30/30 CP)

  • Praktikum (PB, 20 CP)
  • Versorgungs - und Casemanagement (GP, 10 CP)

5. Semester (30/30 CP)

  • Ethik (FA, 3 CP)
  • Consulting (FA, 4 CP)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (FA, 4 CP)
  • IT im Gesundheitswesen (FA, 4 CP)
  • Organisation (FA, 4 CP)
  • Marketing (FA, K, 5 CP) - > Klausur im November
  • Spezielle Aspekte der Kommunikation (FA, S, 6 CP) - > Seminar im Dezember

6. Semester (30/32 CP)

  • Pflegeforschung (Hausarbeit, 8 CP) --> Exposé steht
  • Pflegepädagogik (PA, 5 CP)  - > Projektantragsphase
  • Business Planning (BP, 5 CP)
  • Bachelor Thesis (12 CP)

 

 

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oha.... nu kommt er also doch, der neue Master! Ich bin sehr gespannt was da drin steckt. Das könnte meine Überlegungen auch nochmal ändern.

Link zu diesem Kommentar

Ersnthaft: Mir gefällt er gut und wenn die Akkreditierung gelaufen ist, gibt es bestimmt bald ein offizielles Curriculum!

 

Wie immer kombiniert die APOLLON das Thema an sich mit einem starken  praktischen Bezug und wirtschaftlichen Komponenten. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...