Zum Inhalt springen

  • Einträge
    30
  • Kommentare
    72
  • Aufrufe
    12.134

Gymglish Preisstruktur - und dann ist es auch genug damit


Markus Jung

2.520 Aufrufe

 Teilen

In diesem Monat habe ich ja recht viel zu der Kooperation mit Gymglish geschrieben, weil es die Sonderkonditionen (30 statt 7 Tage testen, 20 Prozent Rabatt bei Anmeldung) halt nur im Oktober gibt. So langsam reicht es aber wohl mit der Aufmerksamkeit, die dieses Produkt, das ja kein Fernstudium im eigentlichen Sinne ist, bekommen hat und ich werde mich da künftig zurück halten und mich darauf konzentrieren, nur noch über meine Erfahrungen mit dem Konzept zu schreiben. Schließlich möchte ich euch ja nicht nerven ;).

 

Heute aber nochmal ein Blick auf das Preiskonzept - mit den aktuell gültigen Rabatten. Zunächst einmal gibt es drei verschiedene Konzepte (Basis, Premium und Pro):

Gymglish-Modelle.jpg

 

Ich sehe keine so großen Mehrwert in den Premium- und Pro-Konzepten, die den erheblichen Mehrpreis rechtfertigen würden. Im Premium-Modell gibt es noch mehr Business-Inhalte und einen intensiveren Support. Im Pro-Modell wird zusätzlich die Identität geprüft und im Zertifikat bescheinigt und es gibt eine individuelle pädagogische Betreuung. Ich denke, gerade wenn man den Kurs für sich macht und um seine Englisch-Fähigkeiten allgemein zu verbessern, reicht das Basis-Modell aus. Nur das schaue ich mir jetzt daher auch nochmal im Detail an:

 

Preise-Gymglish-Basis.jpg

 

Den Monatspreis von rabattiert acht Euro (regulär 10 Euro) gibt es leider nur, wenn man gleich ein Abo für drei Jahre abschließt (wobei ich mir gar nicht sicher bin, ob das in Deutschland so überhaupt rechtlich zulässig bzw. verbindlich ist - meines Wissens gibt es da eine Grenze von 24 Monaten für die Vertragsbindung) - wer sich nur für ein halbes Jahr binden möchte, zahlt schon 16 bzw. 20 Euro monatlich und wer ganz flexibel sein möchte, zahlt sogar 29 Euro im Monat.

 

Übrigens werden die Preise im nächsten Jahr sogar nochmal angehoben werden.

 

Ich persönlich finde einen Preis von 10 Euro pro Monat durchaus angemessen, würde mir diesen aber auch für die kürzeren Laufzeiten wünschen.

 

Das Rabatt-Angebot bei Fernstudium-Infos.de gibt es nur noch bis Ende Oktober, danach gelten die regulären Preise. Allerdings gibt es auch da immer wieder mal Aktionen von Gymglish, so dass sich niemand durch das Auslaufen der Aktion gedrängt fühlen sollte.

 

--------

 

Eine weitere Gymglish-Lektion habe ich heute auch bearbeitet. Die fünfte Teil-Lektion aus der aktuellen sieben-teiligen Serie. Gibt es eigentlich nichts Besonderes zu zu berichten. Außer vielleicht, dass ich mit 78 Prozent das so ziemlich schlechteste Ergebnis überhaupt bisher erreicht habe.

 

--------

 

Hinweis: Fernstudium-Infos.de ist eine Kooperation mit Gymglish eingegangen, so dass ihr euch direkt hier für eine unverbindliche Probezeit anmelden könnt: https://www.fernstudium-infos.de/gymglish/

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...