Springe zum Inhalt
  • Einträge
    64
  • Kommentare
    260
  • Aufrufe
    4.890

Thesis erste Fortschritte

klausu

381 Aufrufe

Die Motivation bei der Thesis ist im Keller. Ich bearbeite ein Thema von der Arbeit und die Unterstützung ist nicht so optimal. Die Bearbeitungszeit läuft ja schon seid dem 01.10 und bis letzte Woche hatte ich nicht viel getan. Gut ich habe das Dokument eingerichtet und Citavi angefangen zu füllen. Das Schreiben der ersten Seite wollte ich aber immer auf den nächsten Tag verschieben.

 

Am Donnerstag war es dann endlich so weit. Alle ablenkenden Arbeiten waren erledigt und es gab nur noch die Thesis :). Ich habe also angefangen und mit Hilfe der Quellen aus Citavi 15 Seiten auf das Papier gebracht. Abgeben muss ich zwischen 80 und 100 Seiten. Es sind also jetzt zwischen 15 und 18% der Arbeit feritg gestellt. Gut die Qualität laesst sich hier und dort sicher noch verbessern aber der Knoten ist geplatzt und die Bearbeitung der Arbeit hat Fahrt aufgenommen.

 

Die Grundlagenkapitel nerven mich bei wissenschaftlichen Arbeiten immer total. Bis erst mal die Quellen gefunden, gelesen, bewertet und eingetragen sind vergeht schon seine Zeit. Beim Schreiben lohnt es sich dann aber auch. Von Vorteil war, dass ich hier und da aus dem Bachelor noch Quellen im Citavi hatte. Von diesen Quellen konnte ich das eine oder andere wiederverwenden.

 

Für die nächste Woche plane ich den Abschluss der Grundlagenkapitel. Im Idealfall einen Stand von um die 25-30 Seiten.



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich hab jede Literatur die ich je benutzt habe in einer Bitex datei, die ich mit Keywords je nach Arbeit versehen habe. So konnte ich auch die ein oder andere Quelle, die ich schon mal benutzt habe für Standard-Themen wie UML, XML etc. wiederverwerten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Super! Ein Anfang ist gemacht! Dann geht der nächste Schritt doch auch meist viel geschmeidiger. :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...