Springe zum Inhalt
  • Einträge
    41
  • Kommentare
    208
  • Aufrufe
    4.813

Was mache ich nur? Und: Es gibt sie wirklich

MichiBER

443 Aufrufe

...die Studenten, die auf dem alltäglichen Weg zur Arbeit lernen.

 

Moinsen,

heute stieg jemand in der Ubahn ein, der ein Heft in der Hand hatte. Moment mal... das Design...dieser bläuliche Farbton...das kennst du doch!! Tatsächlich, das ist ein WBH-Studienheft, was der Typ sich da durchliest. :15_yum:

"Bachelor oder Master?", sagte ich. Er bekam ein Grinsen und wir kamen ins Gespräch. Er berichtete von seinen ersten Erfahrungen (2. Semester Master Wirtschaftsingenieurwesen) und ich bestätigte, dass man das Studium schaffen kann.

Nach dem kurzen Plausch waren wir uns einig: Schön, die Kommilitonen auch physisch mal vor sich zu haben und nicht nur über den PC.

 

Das war mal kurz ein Update von mir. :)

 

Und ich selbst?

Ich muss sagen, dass ich noch nicht so wirklich weiß, was ich mit der vielen zurück erhaltenen Zeit anfangen soll. Durch das Studium habe ich wirklich gesehen, wieviel Zeit man eigentlich zur Verfügung hat. Früher hatte ich sie nur mit schlafen, essen und arbeiten verbracht. Man kann dazwischen doch so viel mehr tun.

Kurzerhand habe ich mich dazu entschlossen, Nachhilfe zu geben. Ich habe über die SGD (wo ich noch einen Kurs mache) einige kennengelernt, welche das Abi machen und Hilfe in Mathe und Physik brauchen.

Das ist doch schon einmal etwas :D

 

Heute bespreche ich mit meinem Vorgesetzten, welchen Master ich wohl machen könnte. Von den aktuellen angebotenen Mastern ist für mich kein großes "ja, das will ich machen" dabei. (Hinweis auch an @Markus Jung) :) Der Studiengang, der mich richtig interessieren könnte, wäre der Master of Engineering, der auf meinen Bachelor (Elektro- und Informationstechnik) aufbauen soll. Allerdings wird es den (laut WBH) erst ab 2017 geben.

 

So, das wars auch erst einmal wieder von mir.

 

Adios :)

 

 



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

vor 3 Stunden, MichiBER sagte:

@WillWasWerden Leider nein. :(
 Ich werde das in einem bald kommenden Blog erwähnen :)

 

 

 

Mensch, schade. Die sagen wahrscheinlich - der Master kostet Geld, bringt keinen echten Mehrwert und so voll ist die Unternehmenskasse auch nicht. Kein Beinbruch.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...