Springe zum Inhalt
  • Einträge
    32
  • Kommentare
    102
  • Aufrufe
    3.845

Fortschritt, naja nur langsam

brezel74

426 Aufrufe

Hallo :)

 

heute möchte ich doch nun endlich mal wieder etwas über meinen Fortschritt berichten. Es geht leider langsamer voran als gedacht.

 

Erstmal einen kurzen Nachtrag zu meinem letzten Blog, für das Studienheft FUM03 habe ich für meine Einsendeaufgaben als Note eine 1 erhalten.

 

Mittlerweile habe das nächste Studienheft fertig und zwar das Heft EXI05 Unternehmensgründung. So wie ich in meinem letzten Blog angekündigt hatte, schreibe ich auch zu diesem Heft mal das Inhaltsverzeichnis auf.

 

Studienheft EXI05 Unternehmensgründung

 

Kapitel 1: Motive und Voraussetzungen für die Selbstständigkeit

- Aktuelle Situation von kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland

- Motive für die Selbstständigkeit

- Anforderungen an den zukünftigen Unternehmer

- Persönliche Anforderungen

-Fachliche Anforderungen, Gesetzliche Anforderungen

- Neugründung oder Beteiligung? 

- Neugründung

- Unternehmensbeteiligung

- Pacht

- Franchising

 

Kapitel 2: Rechtsformen

- Klassifizierung der deutschen Rechtsform

- Einzelunternehmen

- Personengesellschaft

- Gesellschaft des bürgerlichen Rechts

- Offene Handelsgesellschaft

- Kommanditgesellschaft 

- Kapitalgesellschaft

- Gesellschaft mit beschränkter Haftung

- Kommanditgesellschaft auf Aktien

- Aktiengesellschaft

- Europäische Rechtsform 

 

Kapitel 3: Marketing

- Marktforschung

- Marketingstrategie 

- Ausgestaltung der Marketinginstrumente 

 

Kapitel 4: Finanzierung

- Finanzplanung 

- Ermittlung des Kapitalbedarfs

- Hauptarten der Finanzierung

- Sonderformen der Finanzierung

- Finanzierungsplan 

- Kreditsicherheiten

- Liquidität 

 

Kapitel 5: Wirtschaftlichkeit des Unternehmens

- Wirtschaftliches Ergebnis

- Ermittlung des Umsatzes 

- Ermittlung der Kosten

- Ermittlung des wirtschaftlichen Ergebnisses

 

Kapitel 6: Risikovorsorge

- Persönliche Absicherung des Unternehmens

- Absicherung für den Unternehmensbereich

- Berufsgenossenschaft

- Erstellen des Businessplans 

- Auswahl von geeigneten Beratern 

 

Kapitel 7: Auflösung des Unternehmens 

 

Für die Einsendeaufgaben zu diesem Heft habe ich als Note eine 2 erhalten. Ich muss auch ganz ehrlich sagen ich habe mich ein wenig durch dieses Heft gequält, ich fand es etwas "trocken" . 

Momentan ärgert es mich ziemlich das ich nicht so voran komme, wie ich es möchte, obwohl ich eigentlich die Zeit hätte. 

 

Seit ende Februar habe ich einen neuen Job als Aushilfe an der Kasse im Lebensmittel Einzelhandel und ich bin sehr glücklich darüber das ich diesen Job habe. Das einzige Problem an der ganzen Sache ist, das wir ende des Monats schließen, wegen Umbau und dann mit neuem Namen und neuer Leitung öffnen. Ich weiß das wir wohl alle übernommen werden, aber ich weiß nicht ob ich mehr Stunden oder weniger arbeiten kann, mir wäre ein Vertrag mit mehr Stunden lieber.  

 

Jetzt muss ich nur noch Studium und Job unter einen Hut bekommen, was ja eigentlich kein Problem sein dürfte, ich arbeite nur ein paar Tage in der Woche zu unterschiedlichen Zeiten, also unsere Filiale hat von 7.00-0.00 Uhr geöffnet und in dieser Zeit liegen meine Schichten. Dadurch das ich nur ein paar Tage arbeite, könnte ich die andere Zeit eigentlich fürs Studium nutzen, aber da findet man dann immer noch so andere Dinge im Haushalt die erledigt werden müssen. Aber jetzt genug gejammert, ich muss heute von 18.55 - 22.30 Uhr arbeiten, also habe ich jetzt noch Zeit was fürs Studium zu machen :) 

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende ;) 



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Danke für dein Update. Schön, dass es voran geht - wenn auch (dir zu) langsam.

 

Und klasse, dass du einen passenden Job gefunden hast. Ich drücke die Daumen, dass das auch nach der Umstellung gut läuft.

 

Vielleicht kannst du dir ja für das Studium ähnlich wie für den Job auch feste Schichten in den Kalender eintragen, zu denen du dann lernst?

Bearbeitet von Markus Jung

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Markus, 

 

danke für dein Feedback. 

 

Ich bin auch schon gespannt, wie es nach der Umstellung weiter geht. 

 

Ja das könnte ich mal probieren, obwohl ich mit solchen Plänen ja leider auch schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...