Springe zum Inhalt

B.sc. Informatik

  • Einträge
    61
  • Kommentare
    241
  • Aufrufe
    6.761

Panik oder Glück?

JuliaK

376 Aufrufe

Wie im letzten Blogeintrag geschrieben, habe ich am Montag die Thesis drücken und binden lassen und habe es dann sofort per express an die WBH geschickt. Laut Sendungsverfolgung ist es da gestern um 12:08 Uhr eingetroffen. Allerdings habe ich noch kein Bescheid. Seit dem Versenden schwanke ich nun immer zwischen Glück und Panik. Glück weil es nun weg ist, aber Panik weil ich nun nichts mehr Ändern kann. Zum Beispiel hatte ich wegen den Rändern etwas panik. Wo ich die Arbeit dann das erste mal gedruckt und gebunden gesehen habe sah es etwas komisch aus und ich dachte nur dass irgendwie die Ränder sich verzogen haben oder so. 

 

Aber nun gehe ich erst mal in den Urlaub und bereite mich auf die Präsentation am 17.5 vor. 

 

Julia



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Sie ist weg, du hast es geschafft und damit ist jetzt auch nichts mehr zu ändern. Genieße deinen Urlaub und dann geht es auf zum letzten Schritt mit dem Kolloquium und dann bist du fertig white smiling face.

 

Also ich empfehle dir, dich für Glück zu entscheiden statt für die Panik winking face.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Geniess das glücklich sein. Auch wenn das loslassen schwer ist. Aber schiefe Ränder sind wahrlich nicht das Schlimmste. :sneaky2:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...