Zum Inhalt springen

Pinguinchens Studien

  • Beiträge
    38
  • Kommentare
    151
  • Aufrufe
    4.585

Zeit des Wandels...


Pinguinchen

472 Aufrufe

 Teilen

Hallo zusammen,

 

das ist ja unglaublich, wie die Zeit vergeht! Mein letzter Eintrag war Ende November - HUCH!

Und ja, es hat sich so einiges getan:

1. Ich habe einen weiteren Fernlehrgang beim Cekib in Nürnberg absolviert und bin nun Pain Nurse/Schmerzexpertin (juhuu!)

2. Job: Einen Tag vor Weihnachten hab ich eine Stellenausschreibung gesehen: gleiche Position, anderer Fachbereich, Arbeitgeber UNIKLINIK (yeah!), Studentenstadt in relativer Nähe zu meinem Erstwohnsitz (45 km) -> unbedingt bewerben! Ich hab dann nach einer gefühlten Ewigkeit (nach drei Wochen) eine EInladung zum Bewerberauswahlverfahren erhalten, hatte dann insgesamt drei Bewerbungsgespräche und zwei Hospitationen. Weitere drei Wochen später kam dann der Anruf: Jobzusage zum 1. Mai! Die Arbeitsbedingungen hören sich auch schon mal besser bzw. durchdachter an...ach ja, das hab ich hier im Blog gar nicht beschrieben...ich hatte seit Dezemner enorme Probleme, Bürotage zu bekommen, dadurch sind meine Konzeptarbeiten ins Trudeln gekommen. Durch ständiges Einspringen hatte ich dann auch keine Lust, meine Freizeit auch noch für Konzeptarbeiten zu opfern. Hinzu kamen weitere Anlässe, die mich dazu ermunterten, mein Kündigungsvorhaben schnellstmöglich voranzutreiben. Konkret möchte ich nicht werden, es sei nur so viel verraten, es geht um bewusste (absichtliche?) Mangelversorgung von Patienten, welches ich so einfach nicht unterstützen möchte. Also hab ich noch während des laufenden Bewerbungsverfahrens meine Stelle gekündigt, weil ich da einfach keine Perspektive mehr für mich gesehen habe. Und nun fühle ich mich seit Ende März einfach nur noch FREI! Herrlich!

Jetzt habe ich endlich Zeit für mich. Nachher reise ich in meine alte Heimat und mache ein paar Tage Urlaub.

Vor meinem neuen Job hab ich schon Bammel, ob ich den Anforderungen auch gerecht werde.

Ich hab mir nun auch ein paar Fachbücher zugelegt -> ist ja ein neuer Fachbereich für mich...klar, Grundlagen hab ich schon und einiges ist mir auch bekannt - aber eben nur das. Ich möchte aber tiefergehendes Wissen erlangen.

Soo...ich muss noch Sachen packen - in 1,5 Stunden muss ich zum Bahnhof und dann gehts endlich wieder nach HAMBURG <3

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Beetlejuicine

Geschrieben

Richtig so!

 

Wir dürfen - wie auch immer geartete Zustände - nicht mittragen. 

 

Viel Erfolg im neuen Job.

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Schön von dir zu lesen. Glückwunsch zum neuen Job und auch zum erfolgreich abgeschlossenem CEKIB-Kurs :). Und für den neuen Job einen guten Start :91_thumbsup:. Hast du dann jetzt im April etwas freie Zeit, oder geht es gleich von einem Job in den nächsten?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...