Springe zum Inhalt

Lubutz's Blog

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    126
  • Aufrufe
    1.833

Kw02-2008

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lutzbutz

152 Aufrufe

So, bevor die Woche zuende ist, noch kurz ein Blogeintrag über den Verlauf.

Auch diese Woche hab ich mein vorgenommenes Pensum an Gelesenem und Zusammengefasstem erreicht, auch wenn es diesmal etwas zäher von der Hand ging, als letzte Woche.

Aber egal.

Leider kam ich aber nicht mehr zu einer abschliessenden Wiederholung der Zusammenfassung. Das steht dann für morgen früh im Zug an. Dafür werde ich auch keinen neuen Stoff lesen, sondern nur bisherigen Wiederholen.

Gegend abend möchte ich mich dann an die Kontrollaufgaben der einzelnen SBs drann machen um zu sehen, wie gut/schlecht der Stoff sitzt. Erst wenn es passt, kann ich mit gutem Gewissen weitermachen.

Meine sonstigen Ziele für kommende Woche sind

45 Seiten lesen, zusammenfassen und wiederholen, incl. Kontrollfragen. Jedoch steht nächste Woche privat einiges an, so dass es spannend bleibt ;)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo Lutz,

Du lernst ja viel im Zug. Gelingt Dir das immer? - Was machst Du zum Beispiel, wenn neben Dir bzw. gegenüber Menschen sitzen, die sich viel zu erzählen haben (oder ihrem Telefon-Partner)? - Kannst Du Dich dann trotzdem konzentrieren, setzt Du Dich um, ...?

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Lutz,

dann drück ich dir mal die Daumen, dass du deine Wochenziele einhalten kannst!

Meine Ziele der vergangenen Woche habe ich leider nicht einhalten können weil ich am Wochenende von einer bösen Bronchitis überfallen wurde. Musste mir dann heute was verschreiben lassen, aber ich bin zuversichtlich, dass ich trotz "Einschränkung" in dieser Woche noch Einiges schaffe :)

Wünsche Dir schonmal eine schöne Woche!

LG Steffi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus

Das Geheimnis ist, dass ich mit Musik lerne. Das klappt prima, denn so habe ich nicht "viele Kleine" Störquellen, sondern nur "eine größere", die ich allerdings selbst beeinflussen kann. Also damit meine ich die Musikrichtung. Und sog. Chillout-Musik ist zum Lernen super. Läuft schön im Hintergrund, fällt nicht auf, lenkt nicht ab und blendet mir die Umwelt aus.

Also bei mir klappt´s.

@Steffi

Ja was machst du für Sachen?

Dann mal ab in´s Erholungszentrum Bett und auskurieren. Lieber richtig, als so wie bei mir über 3-4 Wochen rumschleppen. Ich meld mich nochmal ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung