Springe zum Inhalt
  • Einträge
    103
  • Kommentare
    447
  • Aufrufe
    14.555

Lebenszeichen

Ferros

458 Aufrufe

Nach langer Zeit wollte ich nochmal schreiben.

Ich schiebe es eigentlich schon viel zu lange vor mir her und deshalb bin ich heute früher aufgestanden. Naja, nicht nur wegen dem Blog, sondern auch wegen dem Kaffee und der B-Aufgabe die ich weitermachen will.


In den letzten 5 Monaten hat sich einiges getan.

1. Mein Arbeitsplatz wird nicht geschlossen. Das das Kraftwerk auf dem ich arbeite, von der Bundesnetzagentur als Netzrelevant eingestuft wurde, darf es nicht abgeschaltet werden. Manche fragen sich, wie das dann bezahlt wird. Ich gebe hier die Antwort: Durch die Netzentgelte die neben vielen anderen Sachen, den Strompreis ausmachen. *Vorsicht Ironie* Und das beste ist, es ist für den normalen Mann nicht als Kosten der Energiewende für ihn selbst sichtbar, auch wenn es genau dadurch gekommen ist.

2. Ich bin verhältnismäßig Produktiv. Ich habe im Grundstudium nur noch Controlling und Qualitätsmanagement abzuschicken, die liegt aber schon fertig auf der Festplatte und muss nur noch einmal korrekturgelesen werden. Grundlagen Elektrotechnik habe ich bearbeitet und abgeschickt, Wissenschaftliches Arbeiten ist in Bearbeitung und auch schon zu 70% fertig.

3. Aktuell mache ich die Berufs praktische Phase. Und es ist toll! Ich habe die Abteilung innerhalb meiner Firma gewechselt und arbeite jetzt in der Generalplanung an verschiedenen Projekten mit. Die Abteilung selbst macht Lüftungs- und Klimaanlagen und diese meistens für Anlagen, in denen mit Radioaktivem Material umgegangen wurde (oder wird). Die Leute dort sind super, die Arbeit macht mir Spaß und ist super Interessant, ich kann meine Fähigkeiten schon recht gut einbringen und versuche einfach mein bestes um den Anderen das Leben einfacher zu machen und zu helfen wo ich kann. Einige kleinere Aufgaben habe ich auch schon übertragen bekommen, wie z.B. das Anfragen von Anlagenteilen, die wir selbst nicht Liefern können, aber in der Ausschreibung enthalten sind. Da heißt es die Spezifikationen in der Ausschreibung so filtern und zusammenfassen, dass die andere Firma weiß was sie genau machen muss und sie ihrerseits dann ein Angebot schreiben kann.

Dazu kommen die Arbeitszeiten. Ich bin es aus der Schichtarbeit ja gewöhnt entweder auszuschlafen oder morgens um 4 Uhr aufzustehen. Und nicht nur am Montag bis Mittwoch, sondern alle 2 Tage wechselnd. Und hier: Angenehmes aufstehen um 7 Uhr, duschen, Kaffee, fertigmachen und auf die Arbeit gehen. Um 12 Uhr Pause und um 16 Uhr Heim. Da ich keine Verantwortung übernehmen kann, ist das fast wie Urlaub! Ich fühle mich schon richtig erholt.

 

Aber jetzt genug der Lobpreisung des Praktikums! Ich muss weitermachen!

 

Bis bald!

 

 



2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Na ist doch super wenn dein Arbeitsplatz bestehen bleibt.

 

Ja B-Aufgaben können doch recht lästig sein. Bei mir auch immer ein Kampf bisher.

Hast du zwischenzeitlich soweit alle Klausuren durch?

 

Dienst nach Vorshcrift und das in einer Planungsabteilung? Ich schein immer etwas falsch zu machen *Spaß*

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja Dienst nach Plan nur deshalb, weil ich keine Überstunden aufbauen darf. Bin als Praktikant zwar dort, aber intern über eine Arbeitnehmerüberlassung und was weis ich... Die Personalchefin hat gesagt, dass ich keine Überstunden ansammeln darf. Natürlich komme ich nicht jeden Tag pünktlich aus dem Büro, aber richtig überstunden mache ich nunmal nicht.

 

Bei den Klausuren hat sich nix geändert. Ich habe noch Mess und Reglungstechnik vor mir. Der nächste Termin wäre mitte Juni gewesen, doch das lasse ich bleiben, da ich wärend dem Praktikum zu wenig gearbeitet bekomme. Ich halte mich da besser an die B-Aufgaben, von denen habe ich noch genug :8_laughing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...