Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    140
  • Kommentare
    636
  • Aufrufe
    8.066

Es ist vollbracht, ich bin Master!

chryssi

612 Aufrufe

Es ist vollbracht, ich darf mich nun offiziell Master of Science nennen!

 

Mein Kolloquium habe ich vor gut einer Woche hinter mich gebracht, bis auf den Erst- und den Zweitgutachter waren keine weiteren Zuhörer anwesend.

Los ging's mit einer Verspätung von gut 20 Minuten, geschuldet der Verspätung des Erstgutachters. Man, ist mir in dieser Zeit die Pumpe gegangen.

 

Irgendwann fiel dann doch der Startschuss und nach einer Präsentation von knapp 15 Minuten folgten noch 30 Minuten Diskussion und Fachgespräch.

Dann musste ich für knapp 20 Minuten den Raum verlassen und wurde zur Ergebnisverkündung wieder rein gerufen.

Beide Dozenten haben mir direkt gratuliert und da das Kolloquium der letzte fehlende Baustein war, habe ich auch direkt eine Bescheinigung erhalten, die mein Studium als erfolgreich beendet ausweist.

Das Zeugnis und jede Menge weiteres Papier erhalte ich in den nächsten drei, vier Wochen.

 

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, ich habe mir schon ausgerechnet, dass definitiv eine 1 vorm Komma stehen wird. Ob nun 1,7 oder 1,8 hängt von deren Gewichtung ab, ist mir aber letztendlich vollkommen egal.

 

Ich bin mit 2 Jahren und drei Wochen genau in der geplanten Zeit für den Master geblieben und es hätte insgesamt kaum besser laufen können.

 

Einen ausführlichen Abschlussbericht zum Studium an der THM verfasse ich in den nächsten Tagen, bis dahin freue ich mich erst mal meines Lebens und versuche zu begreifen, dass damit meine Hochschulzeit ein für allemal vorbei ist!



17 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Yeah - Glückwunsch!!

 

Hochschulzeit vorbei? Der Trend geht doch einduetig zur Promotion ... !! 

 

Esme,

die nicht mal Bock auf den Master hat ^^

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen, vielen lieben Dank euch allen!

 

So langsam realisiere ich auch selbst, dass in meiner Modulübersicht alles grün ist und die 120 CP erreicht sind.

Echt geiles Gefühl :8_laughing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am ‎03‎.‎05‎.‎2017 at 11:54 , Esme schrieb:

Yeah - Glückwunsch!!

 

Hochschulzeit vorbei? Der Trend geht doch einduetig zur Promotion ... !! 

 

Esme,

die nicht mal Bock auf den Master hat ^^

 

Bloß nicht Esme! :11_blush:

Ich hab zwar schon nach dem Bachelor gesagt "Das war's" aber diesmal meine ich das auch so.

 

Es ging mir mit dem Master immer um zwei Sachen:

1. Ich wollte nicht mehr diskutieren müssen, ob ein Bachelor jetzt mehr oder weniger "wert" ist als das Diplom

2. Ich wollte niemanden mehr erklären müssen, dass ein Bachelor of Arts nichts mit Kunst zu tun hat. Bei einem Master of Science hatte ich diese Probleme komischerweise nie, vielleicht weil sich Science einfach "mehr" nach Wissenschaft anhört als das bei Arts der Fall ist

 

Beide Ziele habe ich erreicht und zusätzlich mag ich "meine" Logistik viel zu sehr. Mit dem Master werde ich wohl noch ein bisschen aufsteigen können, aber eine Promotion würde mir hier nicht mehr viel bringen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch, Master of Science! :Doktorhut: :thumbup:

Bearbeitet von schwedi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung