Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    97
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    16.052

So frei wie ein Vogel...


Marmotte

579 Aufrufe

 Teilen

...fliegen meine Gedanken umher, gerade wenn ich glaube sie gefasst zu haben!

 

Die neue Hausarbeit im Modul "Klinische Entwicklung" stellt mich vor neue Herausforderungen. War bei den bisherigen Hausarbeiten die Literatur zur Theorie immer recht schnell gefunden und auch eindeutig abgegrenzt, sirre ich nun seit einer Woche mit den Gedanken hin und her und weiß nicht wie ich in die Arbeit einsteigen soll. Das Thema ist grob ausgedrückt "Datenschutz vs. Transparenzforderung in der biomedizinischen Forschung".

 

Zunächst wollte ich mit dem Transparenzbegriff in der Forschung allgemein anfangen und die besondere Bedeutung in der biomedizinischen Forschung herausstellen. Biomedizinische Forschung definieren und dann für die Arbeit auf klinische Studien eingrenzen. Dann den rechtlichen Rahmen aufzeigen und die sich ergebenden Spannungsfelder ausarbeiten.

Aber ich drifte immer ab. Jetzt will ich schon Wissen und Wissenschaft definieren. Zuletzt habe ich was über die wissenschaftliche Revolution im 17./18. Jahrhundert gelesen! Auch verschlägt es mich immer wieder in den Bereich der Forschungsethik, der sicher sehr spannend ist, aber nicht wirklich relevant für meine Aufgabe. Viele der Gesetze, Richtlinien und Kodizes befassen sich aber eben genau damit: dem Schutz des Individuums bei gleichzeitiger Sicherstellung der Forschungsfreiheit. Daten und Datenschutz spielt da überall nur eine Nebenrolle. Das ist ja so was von Mühsam!

 

Vielleicht ist meine Herangehensweise aber auch nicht gut. Möglicherweise ist es besser erst mal das aufs Papier zu bringen was Hand und Fuß hat (Grundrechte, Gesetze, Richtlinien etc.) und dann den Rest drumherum zu bauen. Irgendwas in meinem Inneren sträubt sich aber dagegen Kapitel 3 vor Kapitel 2 zu schreiben. Blöd oder?!

Ich hatte 6 Wochen geplant für das Modul. Eine ist schon vorbei. Hoffentlich finde ich bald den Einstieg. Denn wenn der gemacht ist, geht der Rest meist viel einfacher.

 

Ansonsten warte ich noch auf die Note für das Modul Produktionstechnik II. Zu dem Modul vllt ein anderes Mal noch mehr....

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Auch wenn du noch nicht so die Ergebnisse hast, die du dir wünscht, hast du ja doch schon viel getan, wenn ich deinen Beitrag so lese, was zumindest indirekt in die Arbeit mit einfließen kann. Vielleicht macht es dann jetzt wirklich Sinn, wenn du erstmal anfängst das zu schreiben,was schon möglich ist - auch wenn sich in dir etwas dagegen sträubt winking face.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...