Springe zum Inhalt
  • Einträge
    40
  • Kommentare
    142
  • Aufrufe
    3.931

Techniker ... done, Job ... done

Steffen85

331 Aufrufe

Eine anstrenge Prüfungswoche mit vier Abschlussprüfungen liegt hinter mir.

Ich muss wirklich sagen: Geschenkt wurde einem absolut nichts. Die Prüfungen waren alle extrem fordernd und ich bin mit meinen Leistungen nicht wirklich zufrieden.

Selbst meine Paradedisziplin Datenbanken lief heute extrem zäh und ich habe mir mehrmals selbst ein Bein gestellt.

 

Meine Vorbereitung war allerdings auch total unterirdisch; mehr war aber neben der Bachelorarbeit, Jobsuche und kleinerer Nebentätigkeiten einfach nicht drin.

Ich hatte mich ja bereits in den letzten Schulferien bei ein paar interessanten Arbeitgebern beworben und so standen in den letzten Wochen einige Vorstellungsgespräche an. Das hatte ich so nicht eingeplant und hat auch einiges an Zeit zur Vorbereitung gekostet.

Letztlich kamen aber 2 Zusagen raus - und der ganze Stress hat sich bereits jetzt gelohnt! 

 

Fazit Jobsuche (Bewerbung nur bei großen Konzernen (Adidas, Bosch, Siemens, ...)):

7 Bewerbungen

-------------------

1 Absage

3 Antworten ausstehend

3 Vorstellungsgespräche

-------------------

2 Zusagen

 

Meine Erfahrung in den Vorstellungsgesprächen war, dass meine Leistungen im Studium + Techniker zwar lobend anerkannt wurden, die Berufserfahrung allerdings (fast) alles ist. 

Dass sich drei Unternehmen nach ca. 2 Monaten noch gar nicht gemeldet haben finde ich ziemlich bedauerlich - eine Absage wäre ja auch total okay gewesen.

 

Somit habe ich zwei weitere Meilensteine erfolgreich abgeschlossen.

Die Ergebnisse der Abschlussprüfung gibt es dann Ende Juni. Dann erfahre ich auch ob ich noch in die mündliche Prüfung muss, falls ich mich verschlechtert haben sollte. Das halte ich für absolut möglich, denn aktuell stehe ich in 3 der 4 Fächer auf 1.

 

Jetzt kann es dann endlich richtig mit der Bachelorarbeit losgehen. 4 Wochen sind schon um und ich kaum etwas geschafft.

Evaluationen sind absolut nicht mein Ding, aber da muss ich jetzt wohl irgendwie durch.

Morgen stimme ich mich diesbezüglich noch mit meinem Prof. ab ... meinem Zeitplan hinke ich bereits hoffnungslos hinterher.

Der Vorteil ist, dass ich (nach einem kleinen Urlaub!) komplett in Vollzeit der BA  widmen kann. Da gilt es nochmal richtig Gas zu geben.

 

 



7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Respekt, wahnsinn was du dir da aufhalst. :-)

2 Monate ohne jegliche Rückmeldung finde ich auch sehr schade.

Und herzlichen Glückwunsch zu deinen 2 Zusagen :91_thumbsup: - darf man fragen für welche du dich denn denn entschieden hast?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Dir. Ich bin auch froh wenn endlich alles vorbei ist, aber der Scheitelpunkt ist schon überwunden.

Ich steige im Bankengewerbe ein. Die ING DiBa hatte da einen sehr interessanten Job im Angebot :-).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 14 Stunden, Steffen85 schrieb:

Danke Dir. Ich bin auch froh wenn endlich alles vorbei ist, aber der Scheitelpunkt ist schon überwunden.

Ich steige im Bankengewerbe ein. Die ING DiBa hatte da einen sehr interessanten Job im Angebot :-).

 

Geil, alles Gute und hoffentlich werden die Dich fest übernehmen ! Toi, toi, toi !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch zu den Job-Angeboten - ich finde das eine wirklich gute Quote.

 

Und die ING-Diba ist zumindest aus meiner Kundensicht eine gute Bank winking face.

 

Für die Prüfungsergebnisse drücke ich dir die Daumen thumbs up sign.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Markus!

Die Quote finde ich auch krass, damit habe ich nicht gerechnet. 

Gerade kam noch eine weiter Einladung zum Vorstellungsgespräch rein, welches ich direkt abgesagt habe. War eine meine jüngeren Bewerbungen und "nur" 4 Wochen alt.

Schon irre wie schnell manche Firmen sind und andere sich Monate lang Zeit lassen. Der Einstellungstermin war ja bei allen gleich :).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung