Springe zum Inhalt

Mein 2. Studium: BWL an der IUBH

  • Einträge
    40
  • Kommentare
    147
  • Aufrufe
    4.167

Mathe und ich - Klausur endlich geschrieben

Stefania85

273 Aufrufe

Gestern war es also soweit: Ich habe Wirtschaftsmathe in Frankfurt geschrieben. :8_laughing:

 

Ich war selten so nervös bei einer Klausur. :56_anguished:

 

Habe mich an die Anweisungen des Tutors gehalten und die Klausur von hinten nach vorne durchgearbeitet; also erst die offenen Fragen, dann die MC Fragen. Bei den offenen Fragen kam ich teilweise ins Straucheln, konnte aber einiges beantworten bzw. berechnen. Bei den MC Fragen gab es pro Frage nur 3 Punkte, dafür aber mit viel Rechnerei verbunden. Letztlich habe ich hierfür mehr Zeit benötigt. Da man aus 4 Antworten auswählen kann, sieht man eigentlich auch direkt ob die eigene Rechnung stimmt.

 

Ich habe auch bis kurz vor Schluss geschrieben und habe die Lösungen 2x intensiv überprüft. Wenn ich mich nicht ganz arg getäuscht habe, habe ich auf jeden Fall 57 von 90 möglichen Punkten, was einer 3,3 entspricht. Im Grunde dürfte das Ergbenis nur besser werden. Aber... es scheint ganz so als ob ich bestanden habe :7_sweat_smile:

 

Nach der Abgabe ist mir ein riesiger Stein vom Herzen gefallen :17_heart_eyes: Endlich hab ich die Klausur hinter mir.

 

Ich kann nur jedem empfehlen, sich die Übungstutorien und die Klausurvorbereitung anzusehen. Eine bessere Vorbereitung gibt es meiner Meinung nach nicht und man braucht das Skript nicht mal dazu.

 

Bezüglich Makro habe ich mich fest entschlossen am 26.08. doch in Frankfurt nachzuschreiben.

 

Gestern verweilte ich noch einen Moment in Frankfurt. Der Campus da ist einfach so schön. Man kann dort lecker essen und die Seele baumeln lassen.

 

5961f3e4c9db5_UniFFM.thumb.JPG.cc32201f3dc14a4ab2f24f6c4a3c42c6.JPG5961f3f81e61b_UniFFM1.thumb.JPG.dad4342a0772462163668d0d855229d6.JPG



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Habe mich an die Anweisungen des Tutors gehalten und die Klausur von hinten nach vorne durchgearbeitet; also erst die offenen Fragen, dann die MC Fragen.

 

War das eine Empfehlung, oder eine Verpflichtung?

 

Jedenfalls schön, dass du es jetzt hinter dir hast :91_thumbsup:.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden, Markus Jung schrieb:

 

War das eine Empfehlung, oder eine Verpflichtung?

 

Jedenfalls schön, dass du es jetzt hinter dir hast :91_thumbsup:.

 

Das war die Empfehlung des Tutors.. Letztlich muss das jeder für sich entscheiden. An sich gibt der Tutor aber viele hilfreiche Tipps, wahrscheinlich weil Mathe für viele so ein Angstfach ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich halte die Empfehlung auch durchaus für sinnvoll, erstmal die ausformulierten Antworten zu erledigen und dann die MC-Fragen, wenn bekannt ist, wie viel Zeit noch übrig ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde, Muddlehead schrieb:

Wo hast Du da bei der Uni geparkt?

Ich parke meistens beim Parkhaus Palmengarten. Die letzten zwei Mal hatte ich Glück und direkt vor der Uni einen kostenlosen Parkplatz gefunden... 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung