Springe zum Inhalt
  • Einträge
    38
  • Kommentare
    180
  • Aufrufe
    3.404

Helikopterklausur bestanden

Lumi

288 Aufrufe

Und zwar nicht nur bestanden, wie nach der lärmverseuchten Klausur vermutet - "keine Glanzleistung" hatte ich hier geschrieben, sondern gut bestanden. :thumbup:

 

Der Urlaub war studientechnisch nicht so der Erfolg. Ich war viel krank und konnte nur an vier Tagen etwas machen. Aber nun bin ich wieder gesund, das ist doch auch was! :001_wub:

 

Ansonsten nimmt die Dampflok Fahrt auf. Dei erste von sechs Hausarbeiten ist eingereicht. Die Arbeit an der zweiten schreitet gut voran. Ich bin zuversichtlich bis Monatsende abgeben zu können. Danach werde ich mich auf die Vorbereitung der Doppelklausur Global Branding & Customer Relationship Management stürzen. Vielleicht bekomme ich nebenbei noch die Projektarbeit für das Modul Projektmanagment zum Laufen. Schön wärs.

 



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

@Lumi frohes Schaffen für die nächste Klausur. Ich interessiere mich für die Spezi Strategisches Marketing und Branding ist das die gleiche Spezi die du in deinem Beitrag erwähnt hast? Die finde ich sonst so nicht bei der IUBH. Dein Eindruck zu dem Modul, Stoff und Klausur würde mich danach interesssieren. B)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Katze87 Das müsste genau das Modul sein. In der Modulbeschreibung steht "Strategisches Marketing und Branding (MWMA)". Es besteht aus den Modulen "Global Branding" (MWMA01) und "Customer Relationship Marketing" (MWMA02).

Ich habe bisher nur die ersten vier Kapitel von Global Branding durchgelesen. Mein erster Eindruck ist, dass das Modul sehr umfangreich ist. Nicht nur von der Seitenanzahl (beide zusammen rund 400 Seiten Lehrstoff, also ohne die Anhänge & Co), sondern auch durch die Inhaltsdichte. Ich schreibe sehr reduzierte Zusammenfassungen und hatte bisher bei der IUBH eher 1-2 Seiten pro Kapitel. In dem Modul bin ich bei 6-7 Seiten pro Kapitel. :ohmy: Und mir ist der Stoff gar nicht fremd aus dem Arbeitsalltag...

Allerdings ist der Stoff sehr gut strukturiert und aufbereitet. Wer in die Tiefen des Brandings einsteigen will und sich nicht vor Gadzillionen Definitionen zur Abgrenzung von Begriffen scheut, der hat hier seine Freude. Denn das Ganze ist auch sehr anwendungsnah, weil man anhand von einem Fallbeispiel Kapitel für Kapitel selber durchexerzieren kann. Der Lehrbrief ist bisher auch recht aktuell, was die verwendeten Beispiele angeht.

Mir hat das Modul bisher sehr gut gefallen, ich habe es mit einem weinenden Auge beisseite gelegt, um die Hausarbeiten zu schreiben. Markenmanagement ist ein Thema, mit dem ich beruflich dann und wann am Rande zu tun habe. Vor allem, wenn es eine Kunde nicht macht. Mit dem Modul kann ich mir hoffentlich eine gute theoretische Grundlagen schaffen. Was ich bisher vermisse ist die "Global"-Komponente. Das wird in den ersten Kapiteln nur am Rande gestriffen. Aber das ist vielleicht einfach das Schicksal der Grundlagen-Kapitel.

Wahrscheinlich schreibe ich auch wieder einen eigenen Eintrag zu dem Modul, wenn mit dem Stoff durch bin. Aber du kannst natürlich gerne noch weitere Fragen stellen. :smile:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Katze87

Geschrieben (bearbeitet)

@Lumi ja super danke. Dann habe ich einen ersten Eindruck, also sind beide Skripte min. 8-9 Lektionen und ca. 200 Seiten stark. Generell interessiert mich der CRM Teil mehr, als Global Branding. Hier hatte ich vermutet, dass es zu "Global" werden könnte und dann auf unserem Arbeitsmarkt/Gebiet kaum Anwendung finden kann. Hast du zum Modul besondere Zusatzliteratur angeschaft?

Bearbeitet von Katze87

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Katze87

Global Branding: 240 Seiten, 10 Kapitel

CRM: 160 Seiten, 9 Kapitel

Zusatzliteratur für mich: 0 (weil mir die Grundlagen und eine 4-gewinnt-Strategie reichen)

Von den Kapitelüberschriften bis auf 2. Ordnung ausgehend, wird das CRM-Thema nicht "globalisiert". Ich denke, das bezieht sich wirklich nur auf das Markenmanagement.

Bearbeitet von Lumi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung