Springe zum Inhalt
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    43
  • Aufrufe
    1.479

Résumé zum ersten Monat

Matthias2021

518 Aufrufe

Heute bin ich genau einen Monat dabei. Ich denke das ist eine gute Gelegenheit für ein erstes Fazit, sowohl zum Studiengang und zur IUBH als auch zum Fernstudium selbst.

 

Insgesamt habe ich bisher knapp 80 Stunden mit meinen Unterlagen und den Tutorien verbracht, ca. 30 Aufgaben gelöst und die beiden Online-Tests für Mathe I und II erfolgreich absolviert. Geplant waren die Prüfungen für heute, aber der kurzfristig angemeldete Besuch der Familie meiner Frau, welcher sich von 12 - 17 Uhr zog, brachte den Plan etwas durcheinander. Dann wird das eben erst nächste Woche mit den Prüfungen. Kein Problem. 

 

Mathe war für mich bisher reine Wiederholung, deshlb ging es wohl etwas schneller. Normalerweise sind 150 Stunden je Modul angesetzt, ich bin nun mit beiden Modulen insgesamt ca. 220 Stunden schneller, da kann ich auch die Prüfungen eine Woche schieben. Aktuell bearbeite ich das Modul Naturwissenschaftliche Grundlagen, mache aber bis zur Prüfung zwischendurch immer mal wieder eine Matheaufgabe. Nächste Woche habe ich geplant täglich 2 Stunden etwas tun, Freitag, Samstag und Sonntag werden es jeweils 6 - 8 Stunden zusätzlich zu den Prüfungen. Damit sollte ich dann zum Ende August die nächste Prüfung machen können. 

 

Nun zu meinem Fazit:

 

Ich möchte mit einem Lob beginnen. Die Unterlagen sind didaktisch gut aufgebaut, die Aufgaben sehr gut erklärt und die Tutorien von Frau Dr. Ender und Frau Dr. Woitschitzky werden auch gut bis sehr gut durchgeführt. Wobei Frau Ender etwas intuitiver durch den Stoff führt und mehr zum Mitdenken anregt sowie die Sinne für Stoff und Aufgaben schärft. Gern auch mal abweichend vom Skript. Frau Woitschitzky hat ihr Schema, geht aber in den Aufgaben auch sehr gut ins Detail. Beide machen einen sehr guten Job und gehen auch durchaus zielführend auf Fragen ein. Ich fühle mich gut auf die Prüfungen vorbereitet und freue mich auf die Herausforderung.

 

Das Clix, der Online-Campus der IUBH ist gut aufgebaut, funktioniert allerdings leider mit meinem iPad pro eher schlecht bis garnicht, sodass ich mich immer an PC oder Notebook setzen muss, was aber kein wirkliches Problem darstellt. Die Tutorien sind leider etwas schlecht sortiert bzw. so ungeschickt bezeichnet, dass man schon aufpassen muss die richtigen auszuwählen. Es kann durchaus vorkommen, dass man von einer Vorlesung aus 2017 zum Beispiel L6 Teil 1 im L6 Teil 2 aber im Jahr 2015 o.ä. landet. Ist mir mehr als einmal passiert, dass das Whiteboard der letzten Vorlesung anders aussah, als ich es in Erinnerung hatte. Aber auch das ist kein Problem, man muss eben nur darauf achten. Ich kann aktuell wirklich nichts negatives zur IUBH feststellen.

 

Das Fernstudium Selbst ist gerade für Leute wie mich das Beste was man machen kann. Ich habe so viele Jahre unterschiedlichste Präsenzweiterbildungen absolviert, bei denen ich immer Schwierigkeiten hatte es pünktlich in die Veranstaltungen zu schaffen oder ein ganzes Wochenende verspielen musste, da fühlt sich dieses Fernstudium echt wie Luxus an. Man kann lernen wann man Zeit hat, Vorlesungen verfolgen und Aufgaben lösen wenn man sich bereit dazu fühlt. Anders als nach einem stressigen Tag in die Vorlesung zu hetzen, dann 22:30 Uhr daheim anzukommen um am nächsten Tag wieder 5Uhr aufzustehen. Die Online-Prüfungen der IUBH sind ein zusätzliches Plus, sie geben einem die notwendige Flexibilität. Einige der Prüfungen werden an einem Studienzentrum stattfinden welches 120km weg ist, aber auch das sehe ich eher unkritisch. Natürlich braucht man eine Menge Disziplin und Organisationstalent, aber wer sich für ein solches Studium entscheidet und bereit ist das Geld auszugeben, sollte auch in der Lage sein sich entsprechend zu motivieren und zu organisieren. 

 

Bisher habe ich das Gefühl alles richtig gemacht und mit der IUBH den für mich passenden Anbieter gewählt zu haben.

 

Ich berichte dann als nächstes von den Prüfungen.



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich bin sehr gespannt auf dein Bericht über die Online-Klausur in Mathe I+II.  Besonders was das Handling des verfügbaren Taschenrechners angeht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für dein erstes positives Fazit. 

 

Klausuren am gleichen Tag zu verschieben - so flexibel sind wohl wirklich nur Online-Klausuren... Was die Durchführung angeht, bin ich wie @Katze87 auch gespannt, wie das dann gerade in Mathe mit Formeln, Taschenrechner etc. online abläuft.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hält Frau Ender die Vorlesungen/Tutorien auf Deutsch? Falls ja: Gut. Das Englisch ist bei ihr etwas anstrengend zum Zuhören. ;)

Bezüglich der Benennung der Online Tutorien: Ich geb dir vollumfanglich Recht! Die ist wirklich extrem verwirrend und es wäre super, wenn die Dozenten sich mal auf eine vernünftige Benennung einigen würden und die alten Tutorien umbenennen könnten. Kann doch nicht so schwer sein, oder?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Muddlehead Konnte Mathe leider noch nicht schreiben, hatte den Kopf nicht frei. Hab zwar viel gelernt in dieser Woche, NWG auch fast durch weil alles Wiederholung. Musste mich am WE allerdings neben der Kontrolle unserer Kennzahlen zum Monatsabschluss, auch um zwei größere Ausschreibungen kümmern, welche ausgerechnet am Montag raus müssen. 

Ab 11.08. werde ich 14 Tage Urlaub machen, da schreibe ich die Prüfungen. 

 

@StefanMA Frau Ender hält die Vorlesungen auf Deutsch, also alles gut und verständlich :)

 

@Markus Jung Da man sich zu den Prüfungen erst 20 Minuten vorher anmeldet, muss man sich weder abmelden noch offiziell verschieben. Solange man sich nicht verbindlich angemeldet hat, muss man nichts tun. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung