Zum Inhalt springen

B.A. Präventions- und Gesundheitsmanagement

  • Beiträge
    129
  • Kommentare
    452
  • Aufrufe
    12.295

VEMA - Mühe hat sich gelohnt


polli_on_the_go

368 Aufrufe

 Teilen

Ich habe ja schon kurz in einem Kommentar angklingen lassen, dass sich der Kürzungsmarathon gelohnt hat. Im Anschluss an das Feedback hat es noch einen Dialog mit dem Tutor gegeben hinsichtlich des Feedbacks, der sehr konstruktiv war. Besonders positiv fand ich, dass er sehr reflektiert an sich selber herangegangen ist.

Am Ende gab es zwar Abzüge für etwas, was nicht gefordert war, er sich gewünscht hätte, da es aber durch die Korrektur der Punktezahl nicht zu einer Notenanhebung gekommen wäre, auch bei der zweiten Aufgabe nicht, haben wir uns auf ein "Durch konstruktiven Dialog erledigt" geeinigt.

Somit ist es eine 1,3 und ich bin absolut einverstanden und kann mich nicht beklagen. Es hat mich am Ende aber auch beruhigt, dass ich wohl nicht die erste und einzige war mit dem Verständnisproblem der ersten Aufgabe.

 

Auch hat er mich ermutigt mir doch Gedanken über einen Master zu machen. Darüber denke ich tatsächlich nach. Aber das was mich interessiert kann ich nicht machen oder es ist einfach zu teuer (gerade Public Health im Fernstudium oder Epidemiologie haben ihren (durchaus berechtigten) Preis). Oder es ist so, dass ich z.B. bei dem Einzigen der APOLLON Master (der auch deutlich teurer als der GÖ ist) 2 Jahre warten muss bevor ich ihn machen kann. Naja aber es ist ja noch Zeit und eigentlich würde ich gerne einen Master  wenn, dann ohnehin an einer anderen Einrichtung machen. Nicht, weil ich unzufrieden mit der APOLLON bin (ganz im Gegenteil), sondern weil ich persönlich glaube, dass ich persönlich davon profitieren kann. 

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Glückwunsch zur super Note nach der ganzen Mühe.

 

Was den Master angeht kann sich auf dem Markt ja auch noch was tun, bis du soweit bist.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...