Springe zum Inhalt
  • Einträge
    20
  • Kommentare
    81
  • Aufrufe
    1.500

Der Herbst naht

Jeany89

207 Aufrufe

... und d.h. Klausurenphase im Fernstudium an der Fernuni Hagen, nur ohne mich.

Dieses Semester setze ich die Klausuren aus und muss leider feststellen, dass die Klausurenzeit nach den Sommerferien für mich nicht ungünstiger liegen könnte. So stehen so viele Geburtstage und Termine immer an, dass es fast unmöglich ist zu lernen. Gleichzeitig reichte es für Mathe einfach nicht, es muss also ein neuer Plan her.

Bekanntlich verbringt man mehr im Herbst/Winter mehr Zeit drinnen und persönlich kann ich dann besser lernen, Ziel ist es im Frühjahr mindestens 2 Klausuren, Mathe und Verhalten in Organisationen zu schreiben, wenn es gut läuft schiebe ich auch zukunftsweisende Führung dazu und liege dann immer noch zeitlich im Plan von max. 3 Jahren für den Master.

2 Jahre war von Anfang an für mich ausgeschlossen, die Belastung sollte ja nicht die gleiche wie beim Bachelor sein.

Somit gönne ich mir jetzt noch 3 Wochen Pause und dann geht's wieder los ;).



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Sind diese drei Jahre dein eigenes Ziel, oder hätte es darüber hinaus negative Konsequenzen, wenn du länger brauchen würdest?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am ‎15‎.‎09‎.‎2017 um 12:41 , Markus Jung schrieb:

Sind diese drei Jahre dein eigenes Ziel, oder hätte es darüber hinaus negative Konsequenzen, wenn du länger brauchen würdest?

 

Mein eigenes Ziel :) . Wenn es passt sind auch 4 Jahre für mich nicht schlimm.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am ‎19‎.‎09‎.‎2017 um 09:56 , Markus Jung schrieb:

Okay, das bringt ja dann (hoffentlich ;)) ein wenig Entspannung rein.

 

Die Hoffnung habe ich auch, jetzt ein paar Tage nach dem "Klausurtermin" bin ich froh nicht geschrieben zuhaben, die letzten Tage waren doch sehr stressig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung