Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    3
  • Kommentare
    9
  • Aufrufe
    897

Erste Lehrhefte bearbeitet


Daniel-san

393 Aufrufe

 Teilen

Mittlerweile habe ich die ersten drei Lehrhefte schon komplett durch und muss sagen, dass viele Themen für meinen Geschmack nur grob angerissen werden- Ok, wir sind hier noch beim Grundkurs Theologie und vielleicht wird das im Aufbaukurs alles nochmal detaillierter und tiefgehender behandelt, aber schon im Grundkurs würde ich mir etwas mehr Tiefe wünschen. 

Wenn ich mich richtig erinnere, soll der Grundkurs doch eigentlich 18 Monate gehen. Wer dafür 18 Monate brauch, der ist wahrscheinlich auf dem geistigen stand, auf dem man auch denkt, dass Zitronenfalter Zitronen falten. Oder vielleicht bin ich einfach nur zu sehr Feuer und Flamme für das Thema katholische Theologien und habe mich vorher schon zu lange und zu detailliert mit einigen Dingen befasst.

Womit ich mich jedoch nicht anfreunden kann ist die neue revidierte Einheitsübersetzung. Meiner Meinung nach ist diese Übersetzung sehr Nahe am Zeitgeist, also sehr durchgegendert und gemainstreamt wurden. Daher werde ich zum Vergleich auch immer in die Einheitsübersetzung von 1980, die Pattloch-Bibel aus den 60ern und die Lutherübersetzung von 1984 mitbenutzen. 

 Teilen

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...