Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    29
  • Kommentare
    110
  • Aufrufe
    4.038

Neues Jahr und das Studium läuft noch


mamawuschel

672 Aufrufe

 Teilen

Nun ist es wirklich schon fast 10 Monate her seit meinem letzten Eintrag, daher denke ich es wird Zeit für ein Update.

 

Das Jahr 2017 war nicht so der Brüller im gesundheitlichen Bereich, obwohl alles ganz gut angefangen hatte nach meiner Hirntumor-OP.

Das Studium hat natürlich etwas gelitten und ich habe in meinem 3. Semester nur 2 Klausuren geschrieben (Unternehmensführung und Unternehmensgründung).

Immerhin habe ich beide Module mit einer 1,3 abgeschlossen :5_smiley:

 

Beruflich bin ich auch ziemlich genervt, da einfach keine neuen Herausforderungen in Sicht sind und ich morgens schon mit Bauchweh auf die Arbeit gehe.

Nicht weil ich Stress hätte oder so, nein ich habe sogar nach wie Super tolle Kollegen aber ich langweile mich einfach und ich bin beruflich völlig unausgelastet.

Auch wenn es mir schwer fällt meine Kollegen die allesamt zu Freunden und zur 2. Familie wurden zu verlassen, laufen Bewerbungen.

 

Eigentlich wollte ich im Januar gleich Finanzierung schreiben aber ich tue mir sehr schwer damit, weil mich Aktienmärkte mal so gar nicht interessieren. 

Daher habe ich Investition vorgezogen, nach zweimal durcharbeiten des Skriptes fühle ich mich schon gut vorbereitet  und bis zum 20.1. ist ja noch Zeit zum intensiven lernen.

Meinen Anspruch an die Noten habe ich derzeit auch heruntergeschraubt obwohl ich derzeit einen Gesamtschnitt von 1,7 habe, ich mache mich sonst nur selbst verrückt.

Egal welche Note ich bekomme, ich kann zu mir selbst sagen, dass ich mich gut vorbereitet habe und das zählt. 

 

Mittlerweile konnte ich schon feststellen, das die IUBH in manchen Modulen "Repetitorien" hat mit sehr vielen Übungsaufgaben. Ich persönlich finde es sehr gut und nutze diese auch zur Prüfungsvorbereitung.

 

Ich bin mit meinem Büro (Studierzimmer, Selbstbehalt) umgezogen. Meine Tochter ist zu ihrem Freund gezogen und so bin ich von einem 3 qm zu einem 16 qm Büro gekommen. Endlich kann ich meinen Traum vom rosa Einhorn-zimmer verwirklichen :4_joy:.

 

Das Studium macht mir nach wie vor viel Spaß und ich bin auch immer noch sehr zufrieden mit der IUBH.

 

Ich wünsche euch für das neue Jahr viel Erfolg und viel Motivation.

 

 

 

 

 

 

 Teilen

6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Silberpfeil

Geschrieben

Hirntumor... :51_scream: Es geht Dir hoffentlich besser!

Viel Glück und Gesundheit im Studium!

Link zu diesem Kommentar
mamawuschel

Geschrieben

vor 6 Stunden, Silberpfeil schrieb:

Hirntumor... :51_scream: Es geht Dir hoffentlich besser!

Viel Glück und Gesundheit im Studium!

Ja damit lief alles super, mein Immunsystem ist einfach im Keller so dass ich einfach ab Juni einfach dauerkrank war.

 

Link zu diesem Kommentar

Zuerst einmal alles Gute, dass du das alles gut überstehst, das ist ja voll die Schockdiagnose und dabei noch ein Studium neben der Arbeit so gut bewältigen. Voll Respekt!

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Schön, von dir zu lesen :). Klingt gesundheitlich nach einer heftigen Zeit und beruflich nach wenig Veränderung.

 

Was genau macht dir da die Bauchschmerzen im Job? Ist die Langeweile so heftig, dass die Zeit lang wird und es kaum auszuhalten scheint?

Link zu diesem Kommentar
mamawuschel

Geschrieben

vor einer Stunde, Markus Jung schrieb:

 

Was genau macht dir da die Bauchschmerzen im Job? Ist die Langeweile so heftig, dass die Zeit lang wird und es kaum auszuhalten scheint?

Absoluter Arbeitsmangel. Ich beginne um 7:30 und um 8:30 ist alles erledigt und dann sitze ich meine Zeit ab. 

Unsere Controlling Abteilung hätte mich gerne als Verstärkung (wäre ich sofort dabei) aber unser Chef ... Egal was in der Firma passiert bei ihm heißt es nur "schaun wir Mal" und dann passiert gar nichts. Mein gesamtes Aufgabengebiet langweilt mich weil es derzeit absolut monoton ist und ich einfach keine Kopfarbeit leisten muss/darf. Der ein oder anderen Kollegin geht es nicht besser aber denen macht das Nichtstun nichts aus sie genießen es und mich macht es kirre 😁

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...