Springe zum Inhalt
  • Einträge
    25
  • Kommentare
    94
  • Aufrufe
    2.081

Das hoffentlich erste Häkchen bei Psychologie?

unrockbar

296 Aufrufe

Im BSc Psycho ist (so wie ich es verstanden habe) seit diesem Semester eine Grunderhebung unter den Erstis Pflicht. Also man bekommt eine geballte Ladung Fragebögen, die man im ersten Semester beantworten muss laut PO.

Dafür bekommt man 2 Versuchspersonenstunden (vph). Insgesamt 30 muss man an der FUH erbringen. Seit ich die Grunderhebung vor ca. 4 Wochen gemacht habe, ist mir immer wieder entfallen mal sämtliche vph zusammenzutragen, die ich bereits in meinem Präsenzstudium mal absolviert habe. Als Nebenfächler in Psycho wurde uns damals erzählt, wir müssten auch 30 vph erbringen, wie die Hauptfächler. Das hab ich fleißig gemacht, bis kurz vor Ende meines Studiums dann Entwarnung kam: wir brauchen das nicht - na toll.

Also habe ich die kleinen Bestätigungszettel gebunkert und irgendwo mal abgelegt - brauch man ja vielleicht doch irgendwann mal noch. Und gestern habe ich mich endlich mal daran gemacht, sie zu suchen. Siehe da, da sind sie! Dann habe ich gezählt ... 1, 2, 2.5, 5, 7, 8, 10, 13, 13.5, 15, 17, 18, 28 woah, wie geil ist das denn! 28 vph hatte ich bereits und dann kommen noch die 2 vorgeschriebenen vph der Grunderhebung dazu. Dann sagt die PO, mindestens 3 vph müssen in Präsenz und nicht virtuell erbracht werden. Klasse, hab ich 28 davon. Konnte mich gar nicht mehr erinnern, meinem Ziel damals doch so nah gewesen zu sein, als es dann hieß, wir können das lassen. Umso mehr freut es mich jetzt.

 

Also gleich die Online-Bescheinigung ausgefüllt, alle Originalbelege eingetütet und heute ab damit an die FUH. Ich hoffe sehr, dass es anerkannt wird. Die vph sind aus den Jahren 2011 und 2012. Gefordert sind außerdem auf den Nachweisen laut FUH: Anzahl vph, Name der Studie, Name des Versuchsleiters, Unterschrift Versuchsleiter und einen auf meinen Namen ausgestellten Nachweis, auf dem das alles steht. Bei mir fehlt allerdings der Name des Versuchsleiters auf den Zetteln. Ich hoffe, dass daraus kein Problem entsteht. Ich wäre froh, wenn die 30 vph bereits erledigt wären. Ich bin gespannt! :wink:



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Dann drücke ich auch mal die Daumen, dass es nicht an formalen Anforderungen scheitert.

 

Meinst du, du könntest die fehlenden Daten nochfalls noch von deiner Präsenz-Uni nachliefern?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denke nicht. Wer hat nach 7 Jahren noch die Information darüber, welcher Versuchsleiter vor 7 Jahren mal eine 0,5 vph Studie geleitet hat? Ich denke, da wäre ich schneller dran die restlichen 28h einfach nochmal auszufüllen, als mich auf den Weg zu machen und zu jeder Studie den Leiter rauszufinden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Okay... Ich hätte jetzt gedacht, dass es einfacher ist da ran zu kommen, ggf. auch anhand deiner eigenen Aufzeichnungen aus der Zeit, so dass du dir das nur bestätigen lassen musst. Aber jetzt erstmal abwarten, vielleicht geht es ja auch so durch.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung