Springe zum Inhalt

Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    17.462

Wikipedia ist mein Freund

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Engel912

77 Aufrufe

mir stellt sich manchmal die Frage, wie man früher, als es kein Internet in der Art und Weise wie heute gab, solche Geschichten wie ein Studium durchgezogen hat :rolleyes:

Ich sitze vor Kapitel 4 meiner Mathe-SBs und Herr Rießinger erzählt etwas von der p,q-Formel für quadratische Gleichungen - ????? Nicht, dass ich dämlich wäre, aber hinter den Lösungsansatz bin ich dann doch nicht gekommen.

Und siehe da - kurze Suche nach "Quadratische Gleichung" auf Wikipedia und schon ... eine schön erklärte Lösung, die ich so akzeptieren und nachvollziehen kann.

Studium einfach gemacht.

PS: und natürlich konnte ich mich dann auch erinnern, das schon mal gehört zu haben. Genauso wie diese lustige Pascal'sches-Dreieck-Potenzierung ... Man verlernt halt nichts ;)

In diesem Sinne allen einen schönen Restabend :)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Nun ja, das Internet hat auch schon vor 15-20 Jahren den Studenten Hilfe in Form von Usenet etc. geboten. Nur war es eben nicht jedem zugängig und verdammt teuer (ich erinner mich noch an 10DM/Std., die ich an meinen Vater "abdrückte"). :rolleyes:

Was ich mir grausam vorstelle ist die Einsamkeit, die ein Fernstudium schon ohnehin mitsich bringt und dann noch ohne Internet - nicht vorstellbar.

Auf der anderen Seite auch wenn man schnell mal einen Begriff googelt, läuft man dafür heutzutage Gefahr von Informationen erschlagen zu werden. :cool:

Vielleicht erinnerst Du Dich statt an die p-q-Formel eher an die Mitternachtsformel.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das sagst Du etwas. Ich denke ohne die Internettechnologien würde die Fernstudiumsbranche keinen derartigen Zuwachs erleben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung