Zum Inhalt springen

impeta

  • Beiträge
    25
  • Kommentare
    60
  • Aufrufe
    2.839

Klausuren und Grippe


impeta

861 Aufrufe

 Teilen

Seit Jahren war ich nicht mehr ernsthaft krank. Mal eine Erkältung, mal eine Triefenase, mehr nicht.

Aber vor einer Woche hat es mich gründlich erwischt: binnen weniger Minuten Schüttelfrost, dann fast 40 Fieber und so schwach, dass ich es grade noch auf´s Klo geschafft habe. Unterlagen vom Schreibtisch holen, um im Bett ein bisserl zu lesen? Fehlanzeige, der Schreibtisch war unerrichbar weit weg.

Das hat mir eine fast einwöchige Lernpause eingetragen. Nicht grade toll mitten in der Klausurenvorbereitung. Noch eine knappe Woche bis zur Klausur algorithmische Mathematik, dann zwei Wochen bis zur theoretischen informatik A und schon die Woche danach die von mit absolut gefürchteten Computersysteme = technische Informatik. Wenn ich diese Klausur überstehe, wäre ein ganz dicker Brocken weg! Aber da fehlt mir jetzt die Woche Lernzeit enorm.

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich fühle mit dir. Hier bei uns auch Grippe. Nur gut, dass ich derzeit keine Klausuren schreiben muss. Ich leide dennoch mit dir; Ich weiß wie verdammt viel eine verlorene Lernwoche ist. Die Daumen sind gedrückt! 

Link zu diesem Kommentar

Als hätte mir die Grippe nicht gereicht, kam gestern noch eine ganz fiese Blasenentzündung dazu: Notdienst, Antibiotikum.

Ich will einfach nur wieder in Ruhe lernen können!

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Gute Besserung! Erstmal wieder fit werden, dann geht auch der Rest besser.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...